DAX stagniert

Donnerstag, 06.06.19 10:05
DAX stagniert
Bildquelle: Fotolia
Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) stagnierte gestern am "IKH/ Tag" bei 12.028, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Heute sei der Tag nach dem Unsicherheitstag!

Bärische Variante: Unterhalb von 12.028 sei ein möglicher Pullbacktag. 1. Ziel sei der XDAX EMA200/h1 bei 11.923. 2. Ziel sei der XETRA DAX EMA200/ Tag bei 11.793. Bullische Variante: Über 12.028 beschleunige hingegen die DAX-Rally und könne eine Annäherung an Ziele bei 12.175 (Abwärtstrend vom Allzeithoch), 12.310 und an das Jahreshoch 12.436 zur Folge haben. Unter 11.620 gäbe es neue Verkaufssignale. (06.06.2019/ac/a/m)


Quelle: ac


Hier geht's zur Indizes-Startseite

weitere Empfehlungen

Aktien Frankfurt: Dax verteidigt Gewinn über 12 700 Punkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Dienstagnachmittag knapp über der Marke von 12 700 Punkten behauptet. Zuletzt stand Deutschlands wichtigster Börsenindex 0,84 Prozent höher ...weiterlesen

Titel aus dieser Meldung

Datum :
17.07.19
12.418,98
-0,10 %
Datum :
17.07.19
5.544,26
-0,10 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr