Platin
WKN: COM017 ISIN: XC0009665545 Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
722,21 EUR
Veränderung:
-9,57 EUR
Veränderung in %:
-1,16 %
weitere Analysen einblenden

Platin: Anstieg weiter möglich

Mittwoch, 17.06.20 10:00
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
Paris (www.aktiencheck.de) - Mitte Mai erreichte Platin (ISIN: XC0009665545, WKN: XPTUSD) den Widerstand bei 846 USD, der zunächst überschritten und damit das Verlaufshoch auf 861 USD angehoben wurde, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Allerdings habe im Anschluss an den Ausbruch eine Konsolidierung eingesetzt, die an die Unterstützung bei 813 USD geführt habe. Sie sei zuletzt gebrochen worden und sei ein scharfer Rücklauf an die Hochs vom April gestartet worden, der dort auf Käufer getroffen sei.

Das kurze Abtauchen am vergangenen Montag habe die Käufer anscheinend aus dem Schlaf gerissen und mit dem Wiederanstieg über 813 USD die Voraussetzungen für die Fortführung des seither laufenden Anstiegs geschaffen. Bei einem Ausbruch über 835 USD wäre jetzt bereits die Korrektur neutralisiert und ein Anstieg bis 861 USD die Folge. Darüber käme es zu einer Kaufwelle bis 908 und 925 USD. Ein weiterer Rückfall würde dagegen bei Kursen unter 780 USD für einen Abverkauf bis 751 und ggf . 711 USD sorgen. (17.06.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Nachrichtensuche


Größte Goldreserven


Rang: 20
Land: Spanien
Goldreserven 2016: 281,6 Tonnen
Veränderung 12 Monate: keine
Anteil an Devisen-Reserven: 17,8%

Goldinvestments sind - genauso wie Aktien - Sachwertanlagen. Wie Sie bei der Asset-Allocation am besten vorgehen und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie hier...
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr