S&P 500
WKN: A0AET0 ISIN: US78378X1072
aktueller Kurs:
2.897,25
Veränderung:
5,75
Veränderung in %:
0,20 %
weitere Analysen einblenden

S&P 500: Bären leicht im Vorteil

Dienstag, 21.05.19 08:50
S&P 500: Bären leicht im Vorteil
Bildquelle: fotolia.com
Zürich (www.aktiencheck.de) - Kurz vor der runden 3.000 Punkte-Marke versagten die Nerven der Bullen beim S&P 500-Index (ISIN US78378X1072 / WKN A0AET0), denn bei rund 2.950 Punkten bildete sich vor ein paar Tagen ein bearishes Muster aus, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Das neue Allzeithoch bei diesem Index liege nun bei 2.954 Punkten. Nach diesem Hoch sei die langersehnte Korrekturbewegung erfolgt. Diese habe bislang wie prognostiziert an der 2.800 Punkte-Marke geendet. Doch die anschließende Erholung sei bereits an der 2.900 Punkte-Marke gestoppt. Der gestrige Wochenbeginn sei stark bearish gewesen. Es sehe nun im Tageschart nach einem weiteren bearishen Muster aus. Gestern habe der S&P 500-Index bei 2.840 Punkten geschlossen. Die markante Widerstandszone liege bei 2.870 Punkten.

Ausblick: In dieser Woche hätten sich die Bären einen Vorteil erarbeitet. Diesen sollten sie sich nicht sofort wieder nehmen lassen. Daher werde heute weiterer Verkaufsdruck erwartet.

Die Short-Szenarien: Solange der Index nicht über der 2.870 Punkte-Marke schließen könne, überwögen die Abwärtsrisiken und die Korrekturphase könnte sich weiter ausdehnen. Die Marktteilnehmer könnten nun einen Ausverkauf bis zur 200-Tage-Linie im Visier haben. Diese vielbeachtete Durchschnittslinie verlaufe in den nächsten Tagen bei rund 2.775 Punkten. Die markante Unterstützungszone liege allerdings weiterhin an der 2.800 Punkte-Marke.

Die Long-Szenarien: Könnten die Bullen heute mit einer bullishen Reversalkerze glänzen, würde wieder ein Gleichgewicht im Chart entstehen. Ein Tagesschlusskurs über der 2.870 Punkte-Marke könnte bereits eine neue Rally-Bewegung auslösen. Das Ziel dieser Bewegung dürfte ein Anstieg bis zur runden 3.000 Punkte-Marke sein. (21.05.2019/ac/a/m)



Quelle: ac


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

weitere Empfehlungen

DAX: Bullen in den Startlöchern

Zürich (www.aktiencheck.de) - Mit der Rückeroberung der wichtigen Unterstützung bei 11.726 Punkten endete eine im Mai begonnene Korrekturphase beim DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) und ging ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 719

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr