Technische Analyse Gold - Steigende Tiefs - Zertifikateanalyse

Donnerstag, 06.06.19 11:20
Technische Analyse Gold - Steigende Tiefs - Zertifikateanalyse
Bildquelle: fotolia.com
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate" ein Mini Long-Zertifikat (ISIN DE000PX13GP3 / WKN PX13GP) und ein Mini Short-Zertifikat (ISIN DE000PP33764 / WKN PP3376) auf Gold (ISIN XC0009655157 / WKN 965515) vor.

Trotz guter Nachrichten habe sich das charttechnische Bild bei Gold nicht geändert. Nach wie vor laufe der Preis für das Edelmetall in einer großen Seitwärtsbewegung, allerdings mit steigenden Tiefs. Letzteres könnte ein langsam aber stetig wachsendes Vertrauen der Anleger in Gold signalisieren. Wichtig sei nun, dass sich die steigenden Tiefs fortsetzen würden. Das zurückliegende Tief bei 1.200 US-Dollar sollte also auf keinen Fall mehr unterboten werden. Das Maß aller Dinge nach oben bleibe der Widerstand bei grob 1.350 US-Dollar. Den gelte es zu überwinden. (Ausgabe Juni 2019) (06.06.2019/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


Quelle: ac


PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

weitere Empfehlungen

Momentan liegen keine aktuellen Meldungen vor.

Titel aus dieser Meldung

Datum :
18.07.19
1.426,87 USD
0,03 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr