Marktübersicht

Dax
12.589,50
-0,04%
MDax
25.644,00
-0,05%
BCDI
140,36
0,00%
Dow Jones
22.296,09
-0,24%
TecDax
2.410,25
0,25%
Bund-Future
161,95
0,50%
EUR-USD
1,19
-0,81%
Rohöl (WTI)
52,21
3,08%
Gold
1.310,60
1,02%

Daimler Aktie

Typ: Aktie
WKN: 710000
ISIN: DE0007100000
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
15:03 13.05.16

Im Fokus: Daimler

Daimler aktie

Das sieht nicht gut aus: Gegen Ende der Handelswoche rutscht die Daimler-Aktie unter den Support im Bereich 58,80 Euro. Diese Marke war im Februar und im April getestet worden – damals erfolgreich. Doch am Freitag lag die Daimler-Aktie im Nachmittagshandel rund ein halbes Prozent im Minus, bei ca. 58,50 Euro. Ist das nun bereits eine signifikante Unterschreitung der Unterstützung – oder kann diese Marke spätestens zu Beginn der neuen Handelswoche schnell zurückerobert werden? Derzeit offen! Sollte die Unterstützung nicht halten, wäre die nächste Station das Jahrestief von 2014 bei rund 56 Euro.

Diese schlechte Performance der Daimler-Aktie – auf Jahressicht hat der Kurs ein knappes Drittel abgegeben – steht in auffälligem Kontrast zu den jüngsten positiven Meldungen des Unternehmens. So hat der Daimler-Konzern im April den 38. Monat in Folge einen neuen Absatzrekord bei der Zahl der ausgelieferten Fahrzeuge erreicht. Allerdings belastete gegen Ende der Handelswoche ein verlorener Patentstreit. So darf einem Urteil zufolge Daimler eine bestimmte Nackenheizung nicht mehr bewerben und ausliefern. Das bedeutet den Verkaufsstopp für bestimmte Modelle mit dieser Ausstattung. Ein Beinbruch ist das nicht – da bereits ausgelieferte Wagen nicht zurückgerufen werden müssen. Dennoch ist eine solche Nachricht in einem Umfeld, in dem die Aktie strauchelt, wohl kaum kursfördernd. Doch wie geht es jetzt weiter? Hier erhalten Sie eine kostenlose Profi-Analyse zur Daimler-Aktie...



Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Aktien Top-News

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Positive Analysten-Kommentare beflügeln!
  • Ist die Aktie jetzt wieder günstig?