Auf Nummer sicher gehen

Donnerstag, 25.10.18 15:49
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

an den Börsen tobt derzeit ein kräftiger Herbststurm, der die großen Aktienindizes auf Tauchstation geschickt hat. So verzeichnen der Dax und der Euro Stoxx 50 aktuell die tiefsten Kursstände seit dem Dezember 2016.

Die laufende Konsolidierung schlägt sich auch beim Dow Jones und in unserem Champions-Oszillator nieder. Denn der US-Index ist gestern unter die 200-Tage-Linie und damit in den Abwärtstrend gerutscht. Und der Champions-Oszillator notiert aktuell bei nur noch 38%, was den niedrigsten Stand seit Ende 2016 bedeutet. Unsere Strategie im Champions-Trader deshalb:

Auf Nummer sicher gehen

Aufgrund der aktuellen Börsen-Turbulenzen bleiben wir im Champions-Trader auf der Bremse. Das bedeutet, wir haben ein hohes Cash-Polster und halten uns mit Neuempfehlungen vorerst zurück. Außerdem:

Unser zweiter Schutzschirm

Neben der Risikobegrenzung durch die Steuerung des Kapitaleinsatzes besteht ein weiterer Schutzmechanismus im Champions-Trader darin, in den Korrekturphasen der Börsen Short-Positionen auf die großen Aktienindizes zu halten, um uns so vor fallenden Notierungen des Gesamtmarktes abzusichern. Deshalb bleiben die Dax-Puts weiter im Bestand, die aktuell ein Plus von 26% verzeichnen. Und beim Dow Jones haben wir heute eine zweite Absicherungsposition eröffnet. Die Dow-Jones-Analyse hierzu lesen Sie in der aktuellen Champions-Trader-Hauptausgabe. Dennoch:

Konsolidierungen eröffnen neue Gewinnchancen!

Konsolidierungen eröffnen an der Börse erfahrungsgemäß immer wieder neue vielversprechende Einstiegschancen. Und das gilt natürlich vor allem für unsere Champions, die sich langfristig durch überdurchschnittliche Kursrenditen bei gleichzeitig unterdurchschnittlichen Anlagerisiken auszeichnen. Wir haben hierzu bereits einige vielversprechende Qualitätstitel auf unserem Radar, bei denen schon in Kürze neue Kaufsignale generiert werden dürften.

Mit bester Empfehlung
Ihr

Florian Walther
Chefredaktion
Champions-Trader

PS.: Einen besonders aussichtsreichen Champion haben wir in der gestrigen Champions-Trader-Hauptausgabe unter die Lupe genommen. Hierbei handelt es sich um einen US-Konzern, der in seiner Branche der unangefochtene Marktführer in den USA ist. Sobald hier die Börsenampel auf Grün springt, werden unsere Leser umgehend per Eilmitteilung oder über die Hauptausgabe informiert (hier können Sie den Champions-Trader völlig kostenlos 14 Tage testen).
Während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaft entdeckte Florian Walther seine Begeisterung für die Börse und beschloss, das Hobby Börse zum Beruf zu machen. Gleich nach dem Studium nutzte...
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr