Der Wochenausblick: Vollgas in die Berichtssaison!

Montag, 17.07.17 10:37
Es gibt Wochen, in denen passiert: nichts. Doch dann fegt aus heiterem Himmel ein wahrer Nachrichten-Sturm über uns hinweg. Genau das könnte in den kommenden Tagen der Fall sein, wenn zahlreiche, primär amerikanische, Unternehmen Zahlen zum zweiten Quartal präsentieren. Vielleicht sind genau das die Impulse, auf die die Börsianer so sehnsüchtig warten?

In den vergangenen Wochen waren kursrelevante News eher dünn gesät. Einzig die graue Eminenz der US-Notenbank, Janet Yellen, hauchte der Börsenwelt einen Funken Optimismus ein, als sie vergangenen Mittwoch vor dem US-Kongress erklärte, dass der “Leitzins nicht allzu deutlich steigen müsste, um zu einer neutralen geldpolitischen Haltung zu gelangen". Sprich: Janet Yellen dreht mit Samthandschuhen an der Zinsschraube. Das beruhigte die besorgten Marktteilnehmer, die bei rasch steigenden Zinsen einen Kapitalabfluss aus Aktien in Richtung festverzinsliche Anlageformen fürchten. In Folge der “Yellen-Rally” sprang der amerikanische Dow Jones am Freitag auf eine neue Bestmarke von 21.637 Punkten. Unser heimisches Börsenbarometer gewann im Sog der USA auf Wochensicht knapp zwei Prozent und stand zu Handelsschluss bei 12.631 Punkten.

Auch zu Beginn dieser Woche stehen alle Zeichen auf “grün”. Positive Wirtschaftsdaten aus China, die freitäglichen Kursgewinne an der Wall Street und der Start der Berichtsaison bieten genug “Stoff” für Kursphantasien.

Hier eine Übersicht der Unternehmen, die in dieser Woche Q2-Zahlen präsentieren und damit für frischen Wind in New York und Frankfurt sorgen könnten:

Montag: Netflix, Blackrock

Dienstag: Johnson & Johnson, Bank of America, Goldman Sachs, IBM, Harley-Davidson, Lockheed Martin

Mittwoch: Alcoa, Morgan Stanley, American Express, Qualcomm

Donnerstag: eBay, Microsoft, Philip Morris, SAP, Unilever, Visa

Freitag: Colgate-Palmolive, General Electric, Vodafone, EnBW

Die Aktienbrief-Leser unter Ihnen haben sie sicher schon entdeckt: unter den Bilanz-Kandidaten verstecken sich einige boerse.de-Champions-Aktien! Einen unserer Favoriten verrate ich Ihnen schon heute: SAP. Das Softwareunternehmen aus Silicon Walldorf dürfte dank des boomenden Cloud-Geschäfts mit “Mietsoftware” am Donnerstag steigende Gesamteinnahmen vermelden. Positive Nachrichten, die die Performance des Aktienbrief-Champions, der allein in den vergangenen zwölf Monaten 28,36 Prozent Rendite erzielte, weiter auf Erfolgskurs trimmen könnten.

Sie wollen mehr “geldwerte” Börsentipps? Dann lesen Sie doch mal rein und sichern Sie sich Ihre boerse.de-Aktienbrief-Gratisausgabe. Darin erfahren Sie alles über unsere 100 Champions-Aktien, die sich durch überdurchschnittliche Kurs-Performance und unterdurchschnittliche Risiken auszeichnen.

Ich wünsche Ihnen eine entspannte, erfolgreiche Börsenwoche,

Ihre Miss boerse.de

Miss boerse.de gehört zum Team des Aktien-Ausblicks, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Der Aktien-Ausblick informiert von Montag bis Samstag über...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 164.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr