Die Rekordjagd geht weiter

Donnerstag, 13.02.20 17:14
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser, 
 
nachdem die Aktienmärkte ausgerechnet zum Monatswechsel in die Knie gingen, meldeten sich die Bullen im Februar eindrucksvoll zurück. Für die US-Börsenbarometer ging es dabei auch schon wieder auf die nächsten Höchststände. Das gilt auch für unsere Champions-Trader-Dispoliste, wo sich einer unserer Long-Trades mit einem Plus von 192% auf Rekordkurs befindet. Ebenfalls auf Allzeithoch der deutsche MDax, der sich erstmals in seiner Historie über die 29.000er-Schwelle hievte. Und der Dax?
 
Deutsche Blue Chips auf Allzeithoch!
 
Der machte es einmal mehr richtig spannend. Zwei Schritte vor, einer zurück, bevor dann endlich der erlösende Sprung auf ein neues Rekordhoch jenseits der 13.600er-Marke gelang. Dabei lassen sich aus charttechnischer Sicht jetzt Kursziele im Bereich von 14.000 Punkten ausmachen. Mehr dazu gibt es auf Seite 3 in unserer aktuellen Dax-Analyse (Neugierig? Dann am besten gleich für den kostenlosen 14-tägigen Test des Champions-Traders anmelden!). Denn wir wenden uns zunächst einem noch spannenderen Thema zu. Konkret:
 
Verstärkung für die Champions!
 
Unsere Champions haben Verstärkung bekommen! (Mehr über die 100 besten Aktien der Welt gibt es hier.) Sie wissen – das Prädikat „Champion“ wird erst nach gründlicher, regelmäßiger Prüfung verliehen. Dabei müssen sich auch die besten Aktien der Welt immer wieder aufs Neue beweisen. Stimmen die Performance-Kennzahlen? Wie sieht die Kursrendite aus, welchen Wert weist die Gewinn-Konstanz auf und was sagt die Verlust-Ratio? Erst wenn alle unsere Parameter passen, wird einer Aktie der Titel „Champion“ verliehen. Das bedeutet:
 
Gewinnpotenzial mit Hebel-Derivaten vervielfachen!
 
Nur die Besten der Besten kommen für die Champions-Strategie infrage. Das ist auch gut so, denn dann können wir Champions-Trader das Gewinnpotenzial dieser 100 Top-Titel mittels sorgfältig ausgesuchter Hebel-Derivate vervielfachen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen auch in dieser Woche. Schließlich haben wir wieder eine hochinteressante Neuempfehlung, bei der sich eine Gewinnchance von 240% eröffnet. Dass dreistellige Kursgewinne dabei ohne Weiteres möglich sind, haben wir schon mehrfach bewiesen. Und:
 
Der größte Gewinn aller Zeiten!
 
Beim Blick auf unsere Dispoliste steht beim laufenden Long-Trade auf Apple aktuell ein Plus von 192%! Das wäre, wenn wir die Position jetzt schließen, der größte Gewinn aller Zeiten im Champions Trader. Doch noch lassen wir die Scheine etwas laufen. Denn wir sind überzeugt – die Rekordjagd geht weiter! Deshalb laden wir Sie heute auch ein, Teil dieser bzw. unserer Erfolgsgeschichte zu werden. Im Detail:
 
Jetzt anmelden und den Champions Trader kostenlos testen!
 
Werden auch Sie ein Champions-Trader und melden sich einfach heute noch für den kostenlosen 14-tägigen Champions-Trader-Test an! Sofort nach der Anmeldung erhalten Sie die Hauptausgabe dieser sowie der kommenden Woche, gespickt mit allen Informationen rund um die Aktienmärkte, den konkreten Order-Details zu unserer aktuellen Neuempfehlung, wo sich gerade eine Gewinnchance von 240% eröffnet und Zugang zum exklusiven Abo-Bereich!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

P.S.: Das ist Ihre Chance auf Gewinne von 240% – jetzt anmelden und die konkreten Order-Details für die aktuelle Neuempfehlung erhalten!
 
Seit Mitte der 90er-Jahre ist Alexander Coels, Jahrgang 1978, Börsianer durch und durch. Der Hanseat aus der Nähe von Bremen, konnte während des Abiturs an der Börse die ersten Erfolge verbuchen...
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr