Ein Plädoyer für Gold als wichtige Depotbeimischung

Mittwoch, 14.09.22 14:05
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

lassen Sie uns heute einmal über eine Sachwert-Anlage sprechen, die neben Aktien für mich ein wichtiger Bestandteil eines jeden Depots sein sollte, das für den langfristigen Vermögensschutz ausgerichtet ist. Konkret:

Gold. Das glänzende Edelmetall ist und bleibt gerade für sicherheitsliebende Investoren in Deutschland ein „Must have“ im eigenen Anlageportfolio. Laut regelmäßig erscheinender Goldmarkt-Umfragen bekannter Edelmetallverkäufer lieben vor allem Deutsche Gold. Das zeigen diese Zahlen:

Knapp 60 Prozent des in Europa verkauften Goldes entfielen im Jahr 2021 auf Deutschland. Damit liegen die Deutschen vor den Schweizern und Österreichern. Die Gründe, um einen Teil des persönlichen Vermögens in das gelbe Edelmetall anzulegen sind altbekannte – aber der eine oder andere Anleger hat sie vielleicht immer noch nicht ganz so verinnerlicht. Im Detail:

Eine Gold-Anlage ist ein Teil des persönlichen Anlageschutzes



Das größte Argument ist der Inflationsschutz. Hat dieses Thema in den vergangenen zwei Jahrzehnten wegen niedriger Inflationsraten nur bedingt bei Gold-Skeptikern gezogen, so ist es derzeit aktueller denn je. Die Teuerungsrate geht in Deutschland wie auch auf EU-Ebene sowie in den USA seit Monaten kontinuierlich durch die Decke – und das in einem wirtschaftlich schwächeren Umfeld gepaart mit anhaltenden Pandemie-Sorgen und einem Ukraine-Krieg. Das heißt:

Mit einem Gold-Investment betreibt jeder einen langfristig ausgerichteten und persönlichen Anlageschutz. Denn eine Unze Gold bleibt immer eine Unze Gold. Es wird nicht umsonst als „sicherer Hafen“ bezeichnet. Denn:

Das Edelmetall hat bisher (als Währung) alles überstanden, was die Menschheit wirtschaftlich in die Knie gezwungen hat. Kriege, wirtschaftliche Depressionsphasen sowie eine Menge an Währungsreformen. Gold ist entsprechend für viele Investoren die Krisenwährung Nummer eins – auch deshalb, weil es nicht beliebig vermehrt werden kann. Daran wird sich nie etwas ändern. Neben dem Schutz (vor Inflation) gibt es weitere attraktive Gründe, Geld gerade in boerse.de-Gold anzulegen. Konkret:

Gold ist ein beständiger Sachwert



Gold sichert langfristig den eigenen Wohlstand. Da die Staatsschulden vieler Länder nicht erst seit gestern schwindelerregende Höhen markieren, versuchen diese Staaten, die eigenen Schulden „wegzuinflationieren“. Während Geld immer weniger wert ist, bleiben Sachwerte die Felsen in der Brandung. Das bedeutet:

Während Bargeld real an Wert verliert, bleibt eine Champions-Aktie eine Aktie und eine Unze boerse.de-Gold eine Unze. Zusammen ergeben diese beiden Komponenten ein schönes Paket an Wertsteigerung und Anlageschutz. Hinzukommt, dass boerse.de-Gold gänzlich mit sogenanntem Responsible Gold unterlegt ist. Im Detail:

boerse.de-Gold – die ideale Beimischung für ein Champions-Depot



Bei der boerse.de-Goldmünze handelt es sich um eine Feinunze (31,103 Gramm) mit der Reinheit von 999,9/1000 und einem Nennwert von 1000 CFA-Francs. Die Republik Kamerun ist das Ausgabeland und das Gold wurde nachhaltig in den USA produziert. Ebenso wichtig zu wissen: boerse.de-Gold kann an jedem Börsentag von morgens um acht Uhr bis abends pünktlich zum Beginn der Tagesschau (20:00 Uhr) gehandelt werden. Kurz um:

boerse.de-Gold gehört auf jeden Fall als stabilisierende Beimischung in jedes langfristig ausgerichtete Anlagedepot. Bevor Sie größere Mengen an Bargeld halten, sollten Sie einen Teil davon lieber in Gold anlegen – denn „Gold ist Geld. Und zwar besseres Geld“, wie Thomas Müller immer sagt.

In diesem Sinne,
weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der Geldanlage!

Ihr
Christoph A. Scherbaum
Finanzjournalist und Börsen-Fan

PS: Mehr zum Thema Inflation und Vermögensaufbau bzw. -schutz mit Sachwerten wie boerse.de-Gold und Champions lesen Sie kostenlos und unverbindlich in unserem „Leitfaden für Ihr Vermögen“, der nun mit den Schlusskursen vom 30. Juni aktualisiert wurde.

Christoph A. Scherbaum (Jahrgang 1975) ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Der studierte Politikwissenschaftler ist seit über 20 Jahren Wirtschafts- und Finanzjournalist. Sein...


Alle Kolumnen von Christoph A. Scherbaum erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern ...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 184.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.