Es ist offiziell: Rezession beendet

Montag, 17.08.09 11:00

Sehr geehrte Privatanleger,

die schwerste Rezession in der Geschichte der Bundesrepublik ist beendet. Die Wirtschaft wuchs im zweiten Quartal des Jahres 2009 zum ersten Mal seit Anfang 2008 wieder. Immerhin gab es ein Plus von 0,3 Prozent gegenüber dem Vorquartal, was für das ganze Jahr ein Plus von über 1,2 Prozent bedeuten würde.

Für das erste Quartal wurde jetzt ein Minus von 3,5 Prozent ermittelt – wesentlich weniger als die noch im April und Mai geschätzten minus vier bis fünf Prozent. Für das ganze Jahr 2009 hatten meine Volkswirt-Kollegen ein Minus von sechs Prozent vorausgesagt. Die neue Zahl dürfte wohl deutlich geringer liegen, bei drei bis vier Prozent.

Wieder einmal sehen Sie, dass die Prognosen der Volkswirte im Großen und Ganzen keinen Pfifferling wert sind und dass sie zudem äußerst prozyklisch sind: Geht es der Wirtschaft gut, gibt es gute Prognosen, geht es der Wirtschaft schlecht, gibt es schlechte Prognosen. In den Instituten und Verbänden sitzen eben Lemminge. Wie sagte Warren Buffett so schön: „Als Gruppe haben Lemminge eine äußerst schlechte Reputation, aber kein einzelner Lemming ist je zur Rechenschaft gezogen worden.“

ICH HATTE KEINE PROGNOSE GEMACHT, ABER IM MÄRZ UND APRIL EINE DEUTLICHE EMPFEHLUNG AUSGESPROCHEN: KAUFEN SIE AKTIEN! Das können Sie auch in meinen Interviews, im „Handelsblatt“ oder bei „Börse Online“, nachlesen. Die Kurse waren dermaßen im Keller, dass sie wieder deutlich steigen mussten; es sei denn, eine Welt-wirtschaftskrise käme. Die Wahrscheinlichkeit einer Weltwirtschaftkrise habe ich im Jahr 2009 immer mit unter zehn Prozent angegeben, da die Staaten gigantische Rettungsaktionen angeleiert hatten. Diese Aktionen belohnen zwar die Zocker und Bankmanager und bestrafen diejenigen, die für ihr Geld ehrlich arbeiten, aber sie haben zumindest den Totalabsturz verhindert.

Jetzt werden irgendwann auch wieder Lemming-Anleger kommen. Noch sind etliche Aktien ziemlich billig, aber viele Zykliker wie zum Beispiel BMW (WKN: 519000), Lanxess (WKN: 547040), BASF (WKN: 515100) oder Deutsche Bank (WKN: 514000) sind auch schon wieder massiv im Wert gestiegen. Freuen Sie sich darüber, dass der Konjunktureinbruch gestoppt ist.

Aber lassen Sie sich bei Ihren Anlageentscheidungen nicht von den Lemmingen beeinflussen!

Auf gute Investments,
Ihr

Prof. Dr. Max Otte

Den Titel als Dipl.-Volksw. erhielt Max Otte 1989 durch den erfolgreichen Abschluss des Studiums an der Universität Köln. 1991 erlangte er den Titel Master of Arts in Public Affairs an der...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 164.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.