Lufthansa: Keine Entspannung in Sicht

Montag, 21.06.21 14:37
Im März dieses Jahres habe ich darüber nachgedacht, etwas “Spielgeld” in Lufthansa zu investieren. Zwar hatte die Corona-Pandemie zu diesem Zeitpunkt Deutschland und den Rest der Welt größtenteils noch fest im Griff, doch Fortschritte beim Impfen ließen baldige Lockerungen der Reisebeschränkungen wahrscheinlich werden. Zudem sorgte die Streichung Mallorcas von der Liste der Risikogebiete im Frühling für einen nicht unumstrittenen “Buchungsboom”, der die Reiselust vieler Bürger reflektierte. Glücklicherweise las ich jedoch noch rechtzeitig den langfristig negativen Performance-Check der Lufthansa-Aktie und besann mich eines Besseren. Denn: der Kurs der Lufthansa-Aktie notiert aktuell rund 20% unter dem März-Niveau und das Kranich-Papier könnte aus mehreren Gründen auch weiterhin volatil “unterwegs” sein:


Schwarze Zahlen am Horizont?


Nach tiefroten Zahlen im vergangenen Jahr und staatlichen Hilfen in Höhe von 6,8 Milliarden Euro hat die Lufthansa auch im ersten Quartal 2021 einen Milliardenverlust eingeflogen. Für das Gesamtjahr erwartet das Management im Tagesgeschäft jedoch weniger Verlust als 2020. Bereits 2024 will der Kranich sogar wieder so viel Umsatz erzielen, wie im Rekordjahr 2017. Für das Erreichen dieser ambitionierten Ziele muss die Lufthansa allerdings auf Sparkurs fliegen und gleichzeitig mehr Flüge verkaufen.

Immerhin sieht sich die Lufthansa hinsichtlich des Buchungsaufkommens bereits “auf Kurs”: Im Vergleich zum durchschnittlichen, wöchentlichen Buchungseingang im März und April haben sich die Neubuchungen im Mai und Anfang Juni 2021 mehr als verdoppelt. Als Reaktion darauf setzt der Carrier ab Juli z.B. sogar einen “Ballermann-Bomber” bzw. Jumbo-Jet auf der Strecke Frankfurt-Mallorca ein.

“Nachhaltig” verändertes Reiseverhalten?


Demgegenüber stehen aktuelle Umfrageergebnisse zum Thema Reiseverhalten: So wollen Deutsche zum Start der Sommersaison zwar nicht auf das Reisen verzichten - in den meisten Fällen ändern sich jedoch Urlaubsziel- und Art. Ungefähr drei von fünf Befragten gaben im Mai an, dass eine Anreise im eigenen Pkw und die Buchung individueller Ferienwohnungen für sie nun eine hohe Bedeutung habe. Auch Camping und Urlaub in Deutschland erfreuen sich dank Corona zunehmender Beliebtheit.

Das veränderte Reiseverhalten resultiert zum einen aus der Furcht vor Mutationen wie der Delta-Variante und damit einhergehenden, neuen Reisebeschränkungen, zum anderen aus Klimaschutzgründen. Mehr Nachhaltigkeit beim Reisen fordert auch die Bundesregierung. Im Rahmen des Luftfahrtgipfels vergangenen Freitag plädierte Kanzlerin Merkel für “grüneres” Fliegen und den Einsatz synthetischer Kraftstoffe. Lufthansa-Chef Carsten Spohr sagte diesbezüglich jedoch "das kann sich keine Airline leisten", da synthetische Alternativen zum Kerosin heute etwa fünf bis zehnmal teurer als fossiler Treibstoff seien.

Der ungünstige “Mix” aus roten Zahlen, einer unklaren Zukunftsperspektive und möglichen, hohen Kosten im Zusammenhang mit den Klimaschutzzielen der Bundesrepublik könnte für weitere Turbulenzen bei der Lufthansa-Aktie sorgen.

Sie möchten dennoch in Reiseunternehmen investieren und so vom möglichen Branchenaufschwung nach der Corona-Pandemie profitieren? In unserem Pool der Champions-Aktien – den laut Performance-Analyse 100 besten Aktien der Welt – finden Sie eine langfristig erfolgreiche Alternative: Booking-Holdings mit dem bekannten Buchungsportal booking.com gewann in den vergangenen zehn Jahren per Saldo 377% während LH-Aktionäre im selben Zeitraum 29% Verlust erzielten.. Welche insgesamt 100 boerse.de-Aktienbrief-Champions höhere Renditen und geringere Rücksetzer als 99,9% aller weltweit notierten Aktien erzielen, erfahren Sie in zwei boerse.de-Aktiebrief-PDFs, die Sie hier kostenlos und unverbindlich anfordern können.

Ich wünsche Ihnen einen entspannten, erfolgreichen Börsentag,

Ihre Miss boerse.de
Miss boerse.de gehört zum Team des Aktien-Ausblicks, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Der Aktien-Ausblick informiert von Montag bis Samstag über...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis anfordern.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr