Marktübersicht

Offensiver Vermögensaufbau oder defensiver Vermögensschutz?

Donnerstag, 11.03.21 15:38
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

es war zu spüren, doch jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Das Deutsche Aktieninstitut (DAI) vermeldete für 2020 einen Neu-Zugang von 2,7 Millionen Anlegerinnen und Anlegern, sodass nun 12,4 Millionen Deutsche am Aktienmarkt investiert sind. Das sind 17,5% der über 14-Jährigen und das ist die höchste Quote seit 20 Jahren – an der wir nicht ganz unschuldig sind (Mission pro Börse). Da geht mir das Herz auf, auch wenn es noch ein weiter Weg sein wird, bis es Menschenschlangen vor unserem „Haus der Börse“ und dem Börsenmuseum kommen kann ...

Der bezeichnendste Satz der DAI-Studie: „Die Aktienanlage hat die Hosentasche erreicht“. Denn wegen Corona trafen eine ungewohnte Freizeit und eingeschränkte Möglichkeiten zum Geldausgeben aufeinander, was vor allem die unter 40-Jährigen (plus eine Million) und hier vor allem die unter 30-Jährigen (+67% auf jetzt 1,4 Millionen) an die Börse gespült hatte. Für die jungen Generationen ist es eben ein Leichtes, mit wenigen Klicks auf dem Smartphone Depots zu eröffnen, in die ersehnte Börsenkarriere zu starten und – befeuert durch die unzähligen Social-Media-Kanäle – von Trade zu Trade zu hüpfen.

Ich wünsche allen Börsenneulingen das Allerbeste und vor allem Durchhaltevermögen. Denn die jungen Einsteiger werden sich durch schnelle Gewinne und noch viel schnellere Verluste zunächst einmal in unzähligen (retrospektiv) sinnlosen Transaktionen die Hörner abstoßen. Dadurch wächst der Respekt vor den Märkten, und es entsteht (hoffentlich) eine persönliche Anlagestrategie, womit das dauerhafte Geldverdienen starten kann. Dabei sind Vermögensaufbau und Vermögensschutz die beiden ganz unterschiedlichen Seiten der Börsenmedaille. Konkret:

Wer an der Börse Vermögen aufbauen möchte, schafft diese durch die Konzentration seines Kapitals auf einige wenige erfolgreiche Investments (boerse.de-Fonds als Fundament, mindestens zehn Champions-Aktien als Basis) und einen möglichst langen Anlagehorizont. Denn eine Depotverdoppelung kann in den bekannten Indizes alle acht Jahre gelingen, in Champions sogar alle fünf Jahre, doch es braucht einen Anlagezeitraum von mindestens (!) fünf, eigentlich sogar zehn Jahren, um auch Börsenkrisen aussitzen zu können (der MSCI World befand sich sogar ein halbes Anlegerleben im Drawdown – zwischen September 2000 und Februar 2015). Diese Möglichkeit fehlt Anlegern im Ruhestand, die deshalb eine hohe Risikoaversion haben sollten. Zur Unterscheidung:

Für den Vermögensaufbau haben wir den „offensiven“ boerse.de-Aktienfonds konzipiert, der gleichgewichtet in 33 Vermögensaufbau-Champions investiert. Für Anleger im Ruhestand (bzw. kürzeren Anlagehorizont) gibt es den „defensiven“ boerse.de-Weltfonds, der zwar ebenfalls konsequent auf Champions setzt, aber die Aktienquote in Krisenphasen automatisch herunterregelt. Und genau diese Strategie, die ich mit meinem Schulfreund Dr. Hubert Dichtl entwickelte, und die wir sinnigerweise ChampionsBOTSI-defensiv genannt haben, setzt die boerse.de Vermögensverwaltung in Einzelkonten um. Aufgrund der großen Nachfrage, haben wir die Mindestanlagesumme jetzt auf 500.000 Euro erhöhen müssen, denn unser Investmentansatz ist einzigartig. Auf unseren Websites sehen Sie, wie robust sich das Modell in allen Krisen der vergangenen 20 Jahre behauptet hat und weshalb wir von risikoreduzierten Aktienmarktrenditen sprechen. Ab 101 Euro können Sie sich diese Risikoreduktion auch in Ihr Depot holen und ab 113 Euro kann der Vermögensaufbau starten ...

Mit bester Empfehlung
Ihr

Thomas Müller
Thomas Müller ist seit 1987 Verleger, Gründer und Vorstand der TM BÖRSENVERLAG AG, sowie Gründer und Vorstand der boerse.de Finanzportal AG. Börsenwissen,...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr