TJX Companies: Shopping-Champion mit Überraschungspotenzial

Mittwoch, 23.11.22 13:39
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

als Modefan und Miss boerse.de kann ich bestätigen: Geshoppt wird immer – Krise hin oder her. Allerdings stelle ich beim Bummel durch die Münchener Innenstadt eine Verschiebung der Einkaufsgewohnheiten fest. Während die Geschäfte hochpreisiger Einzelhändler relativ leer sind und Kaufhauskonzerne ums Überleben kämpfen, herrscht bei TK Maxx Hochbetrieb.

Denn dort gibt es Designermode, Accessoires, Haushaltswaren, Möbel, Kosmetik und noch viel mehr mit „unwiderstehlichen” Preisnachlässen. Die Lust am Einkaufen ist also trotz der aktuell hohen Inflation ungebrochen – verlagert sich aber offensichtlich von teuren Markengeschäften hin zu günstigen Discountern. Doch welches Unternehmen steckt eigentlich hinter der Marke TK Maxx, und inwiefern profitieren auch (Champions-)Investoren von deren Erfolg?

TJX: Markenartikel zu unschlagbaren Preisen



TK Maxx ist eine Marke des US-Unternehmens TJX Companies, das weltweit rund 4700 Ladengeschäfte führt. Der 1987 gegründete Konzern ist vor allem auf dem Heimatmarkt USA, aber auch in Kanada, Australien und Europa aktiv und betreibt u.a. Geschäfte und E-Commerce-Shops mit Namen wie HomeSense, Sierra, HomeGoods und eben TK Maxx. Das Erfolgsgeheimnis von TJX Companies basiert auf zwei Grundlagen:

Zum einen wechselt das Sortiment in den Geschäften ständig und bietet somit immer neue Anreize für einen Einkaufsbummel. Zum anderen sorgen Preisnachlässe von im Schnitt 20 bis 60 Prozent gegenüber der Herstellerempfehlung dafür, dass Kunden teils in einen wahren Kaufrausch verfallen. Zumindest wenn ich von mir auf andere schließe: Ich besuche TK Maxx beispielsweise mit dem Vorsatz, nur einen Winterpullover zu kaufen. Nach etwa zwei Stunden verlasse ich den Laden mit mehreren Pullis, Weihnachtsgeschenken, einer Sonnenbrille, einem Handtuchset und einigen Flaschen Wein und Olivenöl. Plus: dem guten (eigentlich widersinnigen) Gefühl, viel gespart zu haben.

Inflation ist ein „Geschenk”



Doch die „Schatzsuche” in den TJX-Companies-Geschäften gestaltet sich zunehmend schwierig, da immer mehr Verbraucher auf Schnäppchenjagd gehen. In Anbetracht der enormen Teuerungsrate und der zunehmenden Rezessionsangst scheinen Kunden bevorzugt in Geschäften einzukaufen, die hohe Rabatte anbieten.

Genau das hat sich für TJX Companies als Segen erwiesen. Das Off-Price-Modell des Champions ist hervorragend dazu geeignet, um von einem Konjunkturabschwung zu profitieren, wie die Unternehmensprognose bestätigt. TJX rechnet für das Gesamtjahr mit einem bereinigten Gewinn je Aktie zwischen 3,07 und 3,11 Dollar und einer bereinigten Gewinnmarge vor Steuern von 9,3% bis 9,4%.

Diese positive Perspektive spiegelt sich auch im Aktienkurs des Champions wider. Während Aktien wie Zalando oder AboutYou innerhalb der vergangenen zwölf Monate hohe, zweistellige Verluste verbucht haben, markierte die Champions-Aktie TJX Companies zuletzt sogar schon wieder neue historische Höchststände und untermalt damit ihre Zehn-Jahres-Performance von im Mittel +14,8 % p.a.



Die guten Aussichten für die kommenden Monate sprechen dafür, dass TJX Companies dem Inflations- bzw. Rezessions-Sturm im Einzelhandel viel besser standhalten dürfte als die meisten Einzelhändler. Zudem ist es denkbar, dass der Champion weitere Marktanteile auf Kosten seiner angeschlagenen Konkurrenten gewinnen könnte und gestärkt aus den Krisenjahren hervorgehen wird. Übrigens:

TJX Companies ist ein Unternehmen, das stellvertretend für alle insgesamt 100 Champions-Aktien aus dem boerse.de-Aktienbrief und für die 33 Vermögensaufbau-Champions des boerse.de-Aktienfonds steht. Diese „besten Aktien der Welt” punkten mit langfristig steigenden Kursverläufen und einer besonders hohen Anlagequalität – sogar in herausfordernden Zeiten wie diesen. Sichern Sie sich jetzt Ihr „Schnäppchen”: zwei kostenlose boerse.de-Aktienbrief-PDFs, die hier unverbindlich zum Download bereitstehen.

Ich wünsche Ihnen einen entspannten, erfolgreichen Börsentag,

Ihre Miss boerse.de

P.S.: Alle Kolumnen von Miss boerse.de erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern…
Miss boerse.de gehört zum Team des Aktien-Ausblicks, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Der Aktien-Ausblick informiert von Montag bis Samstag über...


Alle Kolumnen von Miss boerse.de erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern ...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 184.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Video vergrößern

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.