Tolle Gewinnchancen im vierten Quartal!

Donnerstag, 27.09.18 15:58
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

eine der bekanntesten und nachweisbar lukrativsten Börsenregeln lautet „Sell in May and go away“. Weniger bekannt ist vielen Anlegern dabei der Nachsatz “but remember to come back in September“. Übersetzt bedeutet diese Börsenweisheit, dass sich Anleger bereits im September wieder auf der Hausse-Seite positionieren sollten. Der Grund:

Starke Börsenmonate voraus

Wie Sie in „Das Börsenbuch“ nachlesen können, folgt auf den saisonal tendenziell noch schwachen September die beste Börsenzeit des Jahres. Denn statistisch errechnen sich beim Dax für die Monate Oktober, November und Dezember Kursgewinne von durchschnittlich +0,9%, +1,1% und +1,4%. Und die Aufwärtsbewegung sollte sich im Januar (+1,5%), Februar (+0,7%), März (+1,2%) und April (+1,5%) des Folgejahres fortsetzen. Auch beim Dow Jones und anderen großen Aktienindizes ergibt sich ein ähnlich positives Zyklenmuster, von dem unsere Champions massiv profitieren dürften. Denn:

Champions: Die besten Aktien der Welt!

Unsere 100 Top-Aktien verzeichnen in den Börsen-Aufwärtsphasen in der Regel überdurchschnittliche Kursgewinne, während Rücksetzer in den Marktkorrekturen typischerweise unterdurchschnittlich ausfallen. Genau aus diesem Grund eröffnen sich bei diesen Qualitätstiteln im vierten Quartal herausragende Gewinnchancen. Unser Plan deshalb:

Long-Engagement wird ausgebaut

Im Champions-Trader wollen wir das Long-Engagement in den kommenden Monaten sukzessive ausbauen und haben hierzu bereits etliche aussichtsreiche Champions auf dem Radar. Bei einem davon haben wir uns in der gestrigen Hauptausgabe mit passenden Derivaten und einem Stop-Buy auf die Lauer gelegt. Konkret:

Unsere Neuempfehlung: +118% Gewinnpotenzial!

Bei unserer aktuellen Neuempfehlung handelt es sich um einen US-Weltmarktführer, bei dem an der Börse jetzt ein neues, massives Kaufsignal in der Luft liegt. Sobald die Börsenampel hier auf Grün schaltet, eröffnet sich bei der Aktie ein mittelfristiges Gewinnpotenzial von knapp 30%. Für die von uns empfohlenen Derivate (Hebel: 4) bedeutet das eine sensationelle Gewinnchance von 118%. Alle Informationen zu unserer Neuempfehlung, bei der wir jetzt auf der Lauer liegen, erhalten Sie in der aktuellen Hauptausgabe. Hier können Sie den Champions-Trader ganz einfach 14 Tage kostenlos testen.

Mit bester Empfehlung
Ihr

Florian Walther
Chefredaktion
Champions-Trader

PS.: Die Börsenampel für unseren US-Champion könnte schon heute auf Grün schalten. Nutzen Sie deshalb jetzt noch die Gelegenheit, sich gemeinsam mit uns für die nächste Rallye-Etappe in Stellung zu bringen. Denn bei diesem Trade übersteigen die Chancen das Risiko um das Fünffache, und es eröffnet sich eine Gewinnchance von +118%. Alle Informationen zur aktuellen Neuempfehlung erhalten Sie, wenn Sie den Champions-Trader hier völlig kostenlos 14 Tage testen.
Während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaft entdeckte Florian Walther seine Begeisterung für die Börse und beschloss, das Hobby Börse zum Beruf zu machen. Gleich nach dem Studium nutzte...
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr