Trauen Sie sich etwas, um Gewinne zu machen!

Dienstag, 30.10.18 10:31
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

als ich vor zehn Tagen meinen neuen Sonderreport „Meine Trading-Favoriten für den Herbst - Fünf Trades für Ihre persönliche Jahresend-Rallye!“ den ersten Lesern vorlegte, waren die Reaktionen eindeutig. „Spinnst du?“ war eine der Antworten. Die fünf von mir für das Trading empfohlenen Werte gefielen nicht jedem.

Was war geschehen? Nun, ich empfahl Werte zu kaufen, von denen die meisten weiter fallende Kurse annahmen. Und ich empfahl Werte zu verkaufen, von denen andere immer noch begeistert waren. Die Bilanz nach zehn Tagen? Bei vier von fünf Empfehlungen lag ich goldrichtig. Bei den Aktien konnten die ersten Leser meines Reports einmal 14% und einmal 15% in nur zehn Tagen verdienen. Bei den Währungen und Edelmetallen, bei denen die Kursbewegungen naturgemäß geringer sind als bei Aktien, betrug der Durchschnittsgewinn immerhin noch 0,4% in diesen zehn Tagen. Alle Gewinne wurden natürlich noch ohne Hebel gemacht.

Trader wählen in den meisten Fällen Zertifikate mit Hebelwirkung, mit denen auch Sie die 14% und 15% Aktiengewinn problemlos noch einmal verfünf- oder verzehnfachen können.

Meine fünf Trade-Empfehlungen im Sonderreport folgten nicht dem Mainstream. Wäre ich dem gefolgt, hätte ich das Gegenteil empfehlen müssen. Ich zog für mich aus den vergangenen zehn Tagen wieder einmal das Fazit, dass sich erfolgreiche Trader etwas trauen müssen, um Erfolg zu haben. Als Warren Buffett mitten in der schwersten Finanzkrise seit 70 Jahren Multimilliarden-Kredite an Banken vergab, hielten ihn auch fast alle für verrückt. Am Ende ging er aber als strahlender Sieger aus der Krise hervor.

Trauen Sie sich den Erfolg zu? Trauen Sie sich, dem Mainstream die kalte Schulter zu zeigen und das Gegenteil zu tun? Wenn Sie Anregungen für Ihr eigenes Trading suchen, können Sie sich meinen Spezialreport „Meine Trading-Favoriten für den Herbst - Fünf Trades für Ihre persönliche Jahresend-Rallye!“ jetzt kostenlos herunterladen. Ein Klick genügt! Die in diesem Report aufgezeigten Chancen können Sie immer noch wahrnehmen!

Sebastian Müller
Chefredakteur
Kurzfrist-Trader

PS: Das Jahresende ist nur noch zwei Monate entfernt. Je länger Sie warten, umso mehr Potenzial vergeben Sie. Laden Sie sich meinen Report also am besten jetzt sofort herunter. Einfach hier klicken!
Der Master of Arts in Business Administration, Bankkaufmann, CFA und Master of Science in Finance Sebastian Müller ist Chefredakteur des Kurzfrist-Traders. Mit dem Kurzfrist-Trader möchte er Ihnen...
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr