Marktübersicht

Wählen Sie richtig!

Dienstag, 21.09.21 17:39
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

nach vier Amtszeiten neigt sich die Ära von Bundeskanzlerin Merkel dem Ende zu. Wir lesen derzeit jeden Tag, dass es bei der Wahl zum neuen Bundestag in wenigen Tagen um einen Richtungsentscheid für Europas größter Volkswirtschaft geht. Das Thema scheint dieses Mal sogar selbst die Börse so richtig loszulassen – dabei kennen gerade die Profis eigentlich doch die alte Börsenweisheit „politische Börsen haben kurze Beine“. Interessanterweise stimmt das (in manchen Fällen) nur bedingt – zumindest wenn wir uns ein paar Szenarien (aus der Vergangenheit) im Ausland anschauen. Im Detail:

Beispiel Argentinien. Dort bedeutet Politik alles und beherrscht(e) jede Epoche. Es gab die Militärdiktatur in den 1970er-Jahren, die Hyperinflation am Ende der 1980er, nicht zu vergessen die völlig schiefgelaufene Privatisierungspolitik in den 1990ern und in der jüngsten Vergangenheit eine Politik geprägt von Korruption. Da wird ein Investor mit der Börsenweisheit um die kurzen Beine langfristig seine Probleme haben. Schauen Sie sich nur das Drama um die Argentinien-Anleihen der vergangenen Jahrzehnte an ...

Ein weiteres Beispiel ist quasi gleich um die Ecke von Argentinien. Venezuela. Hier hat die Politik es doch glatt geschafft, ein Land, das per se über die weltweit größten Rohölreserven verfügt, systematisch in den vergangenen zwei Jahrzehnten in eine nicht funktionierende Staatswirtschaft umzuwandeln. Im Mai hatte die Inflationsrate bei unglaublichen 2719 Prozent gelegen. Wer da als Aktieninvestor am Start ist, dürfte ebenfalls mit der Börsenweisheit auf Kriegsfuß stehen. Jetzt kommt aber das ganz große „aber“, denn:

In stabilen demokratischen und wirtschaftlich soliden Ländern hat die besagte Börsenweisheit selbstverständlich Substanz. Es dürfte wohl an dieser Stelle richtig sein, zu schreiben, dass jeder vernünftige Anleger, der langfristig seinen Vermögensaufbau mit Aktien und Fonds eben aus solchen Ländern betreibt, sich bei seinen Investments nicht auf die Politik konzentriert, sondern nur auf seine Anlage. Konkret:

Die Qualität der Aktienanlage ist entscheidend! Konzerne, die seit vielen Jahrzehnten mit einem überragenden Produktangebot im Markt breit diversifiziert sind und Jahr für Jahr kontinuierlich gute Gewinne einfahren, bleiben gute Unternehmen – egal wer (bei uns in Deutschland) das Sagen hat. Das heißt:

Wählen Sie richtig! Ich meine das in dieser Stelle nicht politisch, sondern im Hinblick auf Ihre Geldanlage. Sie entscheiden, wie Ihr Weg des Vermögensaufbaus verläuft. Schauen Sie sich einmal die Zusammensetzung der Vermögensaufbau-Champions in den beiden boerse.de-Fonds an. Sie werden da nur Aktien aus Ländern finden, die politisch stabil aufgestellt sind und eben diesen einen wichtigen Faktor besitzen, der an der Börse langfristig alles entscheidet und die Rendite einbringt: Qualität. Sie wissen:

Beide boerse.de-Fonds investieren in echte „Champions“, die so aufgestellt sind, dass Sie als Anleger von deren langfristigem und weitestgehend konjunkturunabhängigen Wachstum profitieren. Auch wenn ich mich in meinen Kolumnen wiederholen sollte: Es gibt nichts schöneres und entspannteres für einen Anleger, als eine transparente, regelbasierte und defensive Anlagepolitik – Sie haben auch die Wahl.

In diesem Sinne,
weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der Geldanlage

Ihr
Christoph A. Scherbaum
Finanzjournalist und Börsen-Fan
Christoph A. Scherbaum (Jahrgang 1975) ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Der studierte Politikwissenschaftler ist seit über 20 Jahren Wirtschafts- und Finanzjournalist. Sein...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr