boerse.de-Fonds fertig für den Jahresendspurt

Montag, 09.11.20 15:50
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

die zweite Corona-Welle, der Lockdown „light“ und die US-Präsidentschaftswahlen verunsicherten die Anleger seit Mitte Oktober, sodass die Kurse rund um den Globus purzelten. Heute vollziehen unsere Champions ein regelrechtes Kursfeuerwerk, womit der Knoten geplatzt sein könnte. Doch zunächst der Rückblick:

Der boerse.de-Weltfonds setzte im Oktober in der thesaurierenden Tranche um 1,3% zurück und in der ausschüttenden um 3,5%. Der boerse.de-Aktienfonds verbilligte sich um 4,5% (ausschüttend) bzw. 4,2% (thesaurierend), wobei die Rückgänge mit den heutigen Kursgewinnen schon fast wieder aufgeholt werden konnten. Vergleichen wir:

Mit einem Oktober-Rückgang von 2,8% war der S&P 500 im internationalen Vergleich noch der Spitzenreiter. Denn der MSCI World verlor 3,1%, der Dow Jones gab 4,6% nach und der Euro-Stoxx 50 7,4%. Schlusslicht war einmal mehr der Dax mit einem Verlust von 9,4%, was übrigens den größten Oktober-Rückgang seit dem Jahr 2008 bedeutete!

Im Zwölf-Monats-Vergleich liegt der boerse.de-Weltfonds jetzt 6,2% hinten, im boerse.de-Aktienfonds sind es -2,3% und unter Berücksichtigung der Ausschüttung -0,8%. Trotz der riesigen Turbulenzen in den vergangenen zwölf Monaten und dem schnellsten Aktien-Crash aller Zeiten sind die Wertveränderungen der boerse.de-Fonds per saldo also absolut unspektakulär. Entscheidend:

Champions sind die besten Aktien der Welt!

Mit dem boerse.de-Aktienfonds und dem boerse.de-Weltfonds investieren Sie in eine Auswahl aus den 100 laut Performance-Analyse langfristig besten Aktien der Welt. Diese Champions identifizieren wir seit dem Jahr 2002, und ich kenne keine Aktiengruppe, die höhere Kursgewinne, in einer größeren Gewinn-Konstanz und mit kleineren Korrekturen als unsere Champions verzeichnen würde.

Ein entscheidender Erfolgsfaktor ist die quartalsmäßige Überprüfung der Performance-Kennzahlen, damit wirklich nur die besten Aktien das Champions-Prädikat erhalten. Deshalb gab es nun drei Wechsel im 100er-Champions-Pool, und auch der boerse.de-Aktienfonds hat Ende Oktober von Fresenius in Samsung Electronics umgeschichtet. Denn:

Ein neuer Aktienfonds-Champion!

Samsung ist ein Vermögensaufbau-Champion par excellence, der schon seit dem Jahr 2013 den Champions-Status besitzt. Mit der Aufnahme des weltweit führenden Smartphone-Herstellers aus Südkorea und damit auch des ersten asiatischen Champions steigt der Technologie-Anteil im Aktienfonds auf 21%, wobei Handel & Konsum sowie Nahrungs- & Genussmittel mit jeweils 27% nach wie vor das Schwergewicht bilden. Übrigens:

Champions sind nachhaltig!

Nach den Prinzipien des UN Global Impact sind alle 100 Champions und damit natürlich auch die boerse.de-Fonds als nachhaltig einzustufen. Lesen Sie dafür am besten im aktuellen boerse.de-Aktienbrief das aktuelle Thema „ESG: Drei Buchstaben, die das Investieren nachhaltig verändern“ (hier kostenloser und unverbindlicher Online-Zugang) sowie mein aktuelles Editorial „Nachhaltig investieren? Na klar!“. Falls Sie meinen vorangegangenen Kommentar verpasst haben, möchte ich Ihnen unbedingt noch „Genau dafür haben Sie uns – schon seit 33 Jahren!“ ans Herz legen. Meine Einschätzung:

Es ist nur eine Frage der Zeit, wann wir bei unseren Top-Champions wieder neue Höchstkurse auf breiter Front sehen werden, sodass sich alle Korrekturen im Nachhinein als Kaufgelegenheiten herausstellen werden. Das war in der Vergangenheit so und es gibt keinen Grund daran zu Zweifeln, dass erfolgreiche Unternehmen auch in der Zukunft die eigenen Rekorde immer weiter nach oben schrauben werden.

Unser „Leitfaden für den Vermögensaufbau“ zeigt Ihnen wie sich die Börsen nach Krisenphasen entwickelt haben, warum (Top-)Aktien völlig alternativlos sind und welche Fonds-Champions die besten Chancen für den erfolgreichen Vermögensaufbau eröffnen. Hier gehts zur Anforderung, wobei wir Ihnen auch gerne kostenlos weitere Leitfäden für Verwandte, Freunde oder Kollegen übersenden. Denn:

Gegessen, getrunken und geputzt wird immer!
Und auch gegoogelt, gestreamt sowie online gekauft und gezahlt!

Die boerse.de-Fonds investieren in die besten Aktien der Welt und sind deshalb zum Kaufen und Liegen oder besser Wachsen lassen geeignet. Bitte schauen Sie sich in dem Zusammenhang unsere soeben erweiterte Website www.boerse-fonds.de an, und vielleicht fasziniert Sie die Darstellung der Marken genauso wie mich. Und dann haben Sie die Wahl:

Für einen Anlagehorizont von mehr als fünf Jahren bietet sich der boerse.de-Aktienfonds an, der gleichgewichtet in 33 Vermögensaufbau-Champions investiert und damit auch den Vermögensaufbau ganz einfach machen möchte. Für kürzere Anlagezeiträume sollte der boerse.de-Weltfonds bevorzugt werden, ein Mischfonds, dessen Aktienquote zwischen 50% und 100% schwanken kann. Denn:

Im boerse.de-Weltfonds, den es thesaurierend und mit monatlich 0,25% Ausschüttung gibt, geht es um risikoreduzierte Aktienmarktrenditen. Denn das Ziel ist es, die großen Börsenkorrekturen durch eine niedrige Aktienquote so gut wie möglich zu umgehen sowie an den großen Aufwärtstrends über eine hohe Aktienquote zu partizipieren. Möglich machen soll das unsere Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv, ein zweistufiges Anlagekonzept, das ich mit Dr. Hubert Dichl (wir sind Freunde seit Schulzeiten) nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt habe.

Die Signale der Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv können Sie auch abonnieren (Info) oder ab 250.000 Euro in Ihrem Depot von der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH umsetzen lassen (Info).

Setzen Sie auf unsere erfolgreichen Anlagekonzepte und eine transparente, regelbasierte und defensive Anlagepolitik. Sie können alle vier Fondstranchen ohne Ausgabeaufschlag über die Börse Stuttgart erwerben, und ab monatlich 25 Euro sind sogar Sparpläne möglich.

Falls Sie irgendwelche Fragen haben, dann rufen Sie einfach unseren Anlegerservice an, den Sie unter 08031 2033-330 börsentäglich von 8:00 bis 18:00 Uhr erreichen.

Ich bin mir sicher, dass unsere Champions auch Sie begeistern werden!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Thomas Müller

PS: Für den Vermögensaufbau nutzen Sie bitte den boerse.de-Aktienfonds, und für Anleger im Ruhestand bietet sich der boerse.de-Weltfonds an, der mit der WKN A2PZMU am 26. November wieder 0,26 Euro an alle Inhaber ausschütten wird.

PPS: Um sich selbst ein Bild von allen 100 Champions und der erfolgreichen Anlagestrategie Champions-BOTSIdefensiv zu machen, können Sie den Gratis-Zugang für den boerse.de-Aktienbrief und den neuen boerse.de-Aktienbrief Plus anfordern. Völlig kostenlos und absolut unverbindlich!

Thomas Müller ist seit 1987 Verleger, Gründer und Vorstand der TM BÖRSENVERLAG AG, sowie Gründer und Vorstand der boerse.de Finanzportal AG. Börsenwissen,...
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr