www.blinvest.de über "Das GROSSE Buch der TECHNISCHEN INDIKATOREN"

Mittwoch, 30.11.-1 00:00
Die besten Anlagestrategien aller Zeiten
In dem Buch werden sehr ausführlich 62 Technische Indikatoren, 18 Advance/Decline Indikatoren und 17 Sentiment-Indikatoren vorgestellt. Die Besprechung jedes Indikators gliedert sich dabei immer in ein wiederkehrendes Raster von Abschnitten.

Zunächst erhält der Leser im Abschnitt "Aussage" allgemeine Hintergrundinformationen zu den Indikatoren. Danach wird die "Berechnung" und die "Formel" beschrieben und die "Standardeinstellung" der Parameter genannt. Unter "Interpretation" wird ausführlich die Benutzung des Indikators besprochen. Dazu gehören fast immer 2 Charts des DAX über 1,4 Jahre und über 10 Jahre, jeweils mit dem dazugehörigen Chart des Indikators. In diesem sind dann auch meistens die generierten Kauf- und Verkaufssignale eingezeichnet. Im Abschnitt "Empfehlung" werden weitere Hinweise zur Benutzung des Indikators gegeben und auf mögliche Alternativen hingewiesen. Zu welchen anderen Indikatoren eine enge Beziehung besteht, wird in "siehe auch" aufgelistet. Und schließlich werden in "Empfohlene Literatur" Bücher für eine weiterführende Beschäftigung mit dem Indikator genannt.

In den nachfolgenden Kapiteln wird jeweils ein kurzer Überblick über die genannten Themen gegeben:
  • Kerzencharts (bzw. Candlestick-Charts)
  • Fibonacci-Studien
  • Elliott-Wave
  • Gann
  • Börsenzyklen
  • Neuronale Netze
  • Stops
  • Handelssysteme
  • Rosenheimer Börsenstrategien
Diese Kapitel geben natürlich immer nur einen groben Einblick in die genannten Themen. Man gewinnt jedoch jeweils einen Überblick, was sich hinter den Themen verbirgt. Falls dann das Interesse an einzelnen Themen geweckt ist, dann hat man eine gute Startbasis für eine eigene weitere Beschäftigung mit dem Thema.

Insgesamt gesehen ist das Buch ein sehr umfassendes Nachschlagewerk für Profis. Damit Einsteiger sich nicht von der Fülle der gebotenen Informationen erschlagen fühlen, empfiehlt es sich für sie zunächst mit den grundlegenden Konzepten "Moving Averages" (bzw. Gleitende Durchschnitte) und "Momentum" zu beginnen. Und damit haben sie dann das Rüstzeug sich auch zu Profis zu entwickeln.

Bei der großen Zahl von gebotenen Detailinformationen sollte man jedoch immer, den auch vom Autor im letzten Kapitel "Trading-Taktiken" gegebenen Rat, im Auge behalten: "Halten Sie Ihr System einfach!"


(Oswald Blum, blinvest.de)


blinvest.de


Thomas Müller und Wolfgang Lindner
Das GROSSE Buch der TECHNISCHEN INDIKATOREN
792 Seiten
Preis: 64,95 Euro

Profitieren auch Sie von dem Nachschlagewerk über Technische Indikatoren und bestellen Sie gleich und versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands) Ihr 792-seitiges Exemplar hier

© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr