Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Logo des FC Bayern in der Allianz Arena

Mit strengen Hygienekonzepten hat die neue Bundesliga-Saison begonnen. Da – wenn überhaupt – lediglich ein kleiner Teil der Zuschauer wieder live ins Stadion darf, wird natürlich vor allem zu Hause mitgefiebert und fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien getippt. Natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.

Heißeste Titelfavoriten sind dabei wieder einmal der FC Bayern und Borussia Dortmund. Daneben wird am ehesten noch Leipzig eine Chance im Titelkampf zugetraut, während die Arminia aus Bielefeld als klarer Außenseiter bzw. Abstiegskandidat gilt. Auch in anderen Ländern zeigt sich seit Jahren ein ähnliches Bild. In Spanien werden sich der FC Barcelona und Real Madrid sowie in England der FC Liverpool, Manchester City, Chelsea & Co. um die Meisterschaft duellieren, und in Frankreich ist Paris Saint-Germain Titelkandidat Nummer eins. Sie sehen:

Die „üblichen Verdächtigen“ sind die Favoriten

Beim Fußball sind die Top-Mannschaften der Vergangenheit automatisch auch die Favoriten für die Zukunft. Genau diesen Ansatz verfolgen wir bei der Aktienauswahl im boerse.de-Aktienbrief: Wir suchen mit unserer Performance-Analyse ganz gezielt nach Top-Aktien, die sich schon seit mindestens zehn Jahren besser entwickeln als die breite Masse. Denn mit hoher Wahrscheinlichkeit werden solche langjährigen Top-Performer auch in Zukunft den Markt schlagen.

Doch wenn es um Aktieninvestments geht, ticken viele Anleger jedoch genau anders herum und setzen lieber auf Nachzügler bzw. schon länger schwächelnde Werte und hoffen hier auf ein großartiges Comeback. So sind bspw. die Aktien von Commerzbank und Deutsche Bank in den Depots vieler deutscher Privatanleger zu finden. Die Wahrscheinlichkeit, dass diesen krassen Kapitalvernichtern an der Börse ein großartiges Comeback gelingt, dürfte jedoch ähnlich hoch sein wie die, dass der TSV 1860 München in naher Zukunft an seine Meisterschaft von 1966 anknüpft … Daher:
 

Setzen Sie auch bei der Aktienauswahl auf echte Champions

Machen Sie es bei der Aktienanlage wie beim Bundesliga-Meistertipp und setzen Sie auf die langjährigen Gewinner, die Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief. Während es dafür bei den Wettanbietern keine tollen Gewinnquoten gibt, errechnet sich für unsere 100 Qualitätswerte im Schnitt eine jährliche Kursrendite von 18%. Theoretisch eröffnet sich damit die Chance, in etwa alle vier Jahre eine Verdoppelung zu erzielen.

Wenn Sie wissen wollen, welche 100 Werte zum Kreis der Champions gehören, dann können Sie hier den aktuellen boerse.de-Aktienbrief kostenlos downloaden.

Über den Autor:

Jochen Appeltauer ist boerse.de-Aktienbrief-Chefredakteur. Der boerse.de-Aktienbrief ist der große deutsche Börsenbrief für den langfristigen Vermögensaufbau mit den laut Performance-Analyse 100 besten Aktien der Welt.

Ihnen gefällt dieser Artikel? Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren Freunden!

Grundlagen der Aktienanlage

Warum defensive Investments alle anderen schlagen

Eine bekannte Börsenweisheit besagt, Anleger sollen Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen. Doch...

Asset-Allocation – So funktioniert Vermögensaufteilung

Der Begriff Asset-Allocation(dt. Anlageaufteilung) beschreibt die Aufteilung Ihres Vermögens auf...

Aktienmärkte gewinnen 9% p.a.

Die Deutschen gelten im internationalen Vergleich als fleißige Sparer. Gleichzeitig wird dieses Geld auf...

Der Weg zur Börsenmillion: Schon mit 10 Euro durchstarten

Eine Million Euro – der Traum zahlreicher Anleger. Für Viele verkörpert diese Zahl eine...

Geld anlegen ist mehr als Sparen!

Die Deutschen gelten weithin als Sparweltmeister. Regelmäßig werden Studien zum Geldvermögen und...

Machen Sie es wie die Super-Reichen!

Echter Wohlstand lässt sich nur mit Investments in Sachwerte wie bspw. Aktien aufbauen. Dies...

Die langfristige Bedeutung der Dividende

Die Performance-Analyse hilft uns bei der Suche nach den 100 Aktien mit den langfristig...

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Mit strengen Hygienekonzepten hat die neue Bundesliga-Saison begonnen. Da – wenn überhaupt – lediglich...

Dax-Indizes unter der Lupe: Das sind die schlechtesten Aktien!

Mithilfe der Performance-Analyse filtern wir für den Aktienbrief die 100 Champions mit den...

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die...

Deutschland hat (endlich) wieder mehr Aktionäre!

 Nach einer 20jährigen Durststrecke gibt es hierzulande wieder deutlich mehr Menschen, die an...

Ein Vierteljahrhundert MDax!

Im Frühjahr 2021 feierte der „kleine Dax-Bruder“ MDax seinen 25. Geburtstag. Dabei kann...

Vermögensaufbau leicht gemacht

Bild mit Münzstapel
So funktioniert erfolgreicher Vermögensaufbau. Auf unserer Themenseite "Aktien-Anlage" erfahren Sie alles was Sie zum Thema Geldanlage wissen müssen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr