Marktübersicht

Dax
13.029,00
0,30%
MDax
26.082,00
0,16%
BCDI
140,57
0,07%
Dow Jones
23.256,00
0,35%
TecDax
2.503,75
0,24%
Bund-Future
161,45
-0,41%
EUR-USD
1,18
-0,42%
Rohöl (WTI)
50,91
-1,22%
Gold
1.280,88
-0,72%

- CoT-Reports

Negative Nettoposition der Produzenten am Terminmarkt

 

Sehr oft steht – bildlich gesprochen, denn die Absicherungsgeschäfte laufen ebenfalls meist über die Warenterminbörsen - zwischen den Absicherungsgeschäften von Produzent und Verbraucher der Rohstoffe ein Rohstoff-Großhändler oder ein Rohstoffveredler. Diese kaufen einerseits über die Gegenposition zum Terminverkauf des Produzenten zu festgelegten Konditionen die Rohstoffe ein, sichern sich aber gleichzeitig auf der anderen Seite – je nach Markterwartung und Risikoneigung – durch die Einnahme der Verkaufsposition im Geschäft mit dem Verbraucher gegen mögliche Preisrutsche ab. Somit sind auch diese beiden Arten von Wirtschaftsteilnehmern eindeutig der professionell an der Börse agierenden Gruppe der Hedger zuzuordnen.

 

Wenn all die genannten Parteien bewusst keine (Marktpreis)Risiken eingehen wollen und sich durch ihre Transaktionen an den Warenbörsen ihrer Risiken entledigen wollen, wer ist dann jedoch bereit, diese in großem Umfang auf sich zu nehmen?

 

Nun, ein großer Teil der unerwünschten Risiken wird, wie Sie den bisherigen Ausführungen entnehmen konnten, aufgrund der gegenläufigen Interessen von Produzenten, Zwischenhändlern und Verbrauchern durch deren getätigten gegenläufigen Transaktionen neutralisiert. Egal, wie die zukünftige Marktentwicklung aussieht, durch die Festpreisvereinbarungen haben alle diese Beteiligten ihre Kalkulationen auf ein festes Fundament gestellt, denn starke Preisschwankungen nach oben oder nach unten haben keinen Effekt mehr auf die Geschäftsergebnisse.

 

Doch es verbleiben nach Saldierung der gegenläufigen Transaktionen innerhalb des Hedger-Segments oft noch Risikopositionen offen, für die kein Handelspartner gefunden werden kann. Die Gründe hierfür können vielfältig sein. So können die Preiserwartungen der verschiedenen Hedger-Gruppen einfach zu unterschiedlich sein, so dass beispielsweise ein zu großes Angebot auf den Terminmarkt kommt, welches in Erwartung fallender Notierungen keinen Käufer aus dem Verbraucher- oder Zwischenhändler-Segment findet. In einem solchen Fall spricht man zum Beispiel von einer negativen Nettoposition der Produzenten am Terminmarkt (siehe nachfolgende Grafik, die die Nettopositionen einzelner Gruppen von Marktteilnehmer am Goldterminmarkt aufzeigt.)

 

Gold-Nettopositionen verschiedener Interessensgruppen

 

Chart

 

Quelle: www.wellenreiter-invest.de

 

Die Grafik zeigt die Ergebnisse der wöchentlich von der U.S. Commodity Futures Trading Commission (CFTC), der Regulierungsbehörde für den Rohstoff-Terminhandel in den USA, veröffentlichten »Commitments of Traders-Reports« (kurz CoT-Reports) im Zeitablauf auf.

 

In diesen CoT-Reports werden anhand der ab einer bestimmten Meldegrenze meldepflichtigen Termintransaktionen die offenen Positionen der Marktteilnehmergruppen auf den US-Rohstoff-Terminmärkten aufgezeigt. Aus den Ergebnissen der Offenlegung der »Commitments«, also der Verpflichtungen der großen Rohstoffhändler, können wertvolle Rückschlüsse auf die einer Marktbewegung unterliegenden Motive der Akteure und der einen Preistrend bestimmenden Treiber gezogen werden. Neben den im Schaubild gezeigten Aktivitäten auf dem Goldterminmärkten müssen auch die Positionierungen der Händler in vielen anderen Rohstoffen gemeldet werden. Auch diese Daten werden anschließend aufbereitet und in Form von CoT-Reports veröffentlicht. Nachfolgend sehen Sie einen kurzer Überblick über die veröffentlichten CoT-Reports im Rohstoffbereich:

 

Verfügbare CoT-Rohstoff-Reports

 

Rohstoffklasse Rohstoff
Agrar-Rohstoffe Weizen, Mais, Reis, Milch, Sojabohnen, Sojabohnenmehl, Orangensaftkonzentrat, Lebendrind
Erdöl und Erdölprodukte Erdöl (verschiedene Sorten und Herkunft), Heizöl, Kerosin, Gasöl
Erdgas und Erdgasprodukte Erdgas (verschiedene Sorten und Herkunft), Propangas, Butangas
Elektrizität Strom (verschiedene Fälligkeiten und Herkunft)
Metalle und Sonstiges Palladium, Platin, Silber, Gold, Kupfer, Holz, Schwefel, Kohlendioxid-Zertifikate

 

 

Im voranstehenden Schaubild der Goldpositionierung ist gut zu erkennen, dass die Goldproduzenten (inkl. Zwischenhändler, Rohstoffveredler und Verbraucher) Mitte Dezember 2009 insgesamt netto rund 200.000 Kontrakte in Gold »short« waren, also per Termin mehr Gold verkauft haben als gekauft. Diese Shortposition unterstreicht nochmals die Wichtigkeit des bereits vorgestellten short-hedgings für Rohstoffproduzenten.

 

Sie erinnern sich: Beim short-hedging wird die Ware per Termin zu festgelegten Konditionen verkauft. Diese Kategorie innerhalb des Reports schließt alle Marktteilnehmer ein, für die der Abschluss von Termingeschäften an den Warenbörsen kein Selbstzweck darstellt sondern eine dem eigentlichen Geschäftszweck nachgelagerte Aktivität ist, um sich gegen unliebsame Preisentwicklungen der Ware »Rohstoff« abzusichern.

 

Doch wo ein Verkäufer ist, da ist auch ein Käufer nicht weit. Sehen wir uns nun also die andere »Seite der Macht«, die Seite der nur indirekt über Geschäfte an den Warenterminbörsen mit Rohstoffen in Verbindung kommenden Marktteilnehmer etwas genauer an und wenden uns zunächst den Spekulanten zu.


Ihnen gefällt dieser Artikel? Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren Freunden!

Rohstoffe Basiswissen

Kleine Geschichte des Rohstoffhandels

Erst die Standardisierung ermöglichte einen transparenten Handel mit geringen Kosten und einen...

Warenterminbörsen - Handelsplätze

»Bundesbürger im Goldrausch« – so titelte die Tageszeitung Die Weltam 08. Oktober...

Historische Übertreibungen

Jeder Assetklasse ihre Übertreibung - historische Preisblasen bei Rohstoffen   Die Geschichte...

Rohstoffe im Zeichen der Globalisierung

Rohstoffgewinnung und Rohstoffhandel – politischer, sozialer und ökologischer Sprengstoff im...

Entwicklung der Rohstoffpreise

Wohin geht die Reise? Überlegungen zur weiteren Entwicklung der Rohstoffpreise   Was die...

Inflation bei Rohstoffen?

Neben dem Diversifikationsgedanken spielt zukünftig auch die Angst vor steigenden Inflationsraten...

Steigende Erdölpreise

Hohe Erdölpreise durch Versäumnisse in der Vergangenheit   Durch die jahrzehntelange...

Der Klimawandel

Der Klimawandel und das in diesem Zusammenhang immer öfters »verrückt« spielende...

Rohstoffe im Superzyklus

Es gibt auch durchaus kritische Stimmen, die zumindest kurz- bis mittelfristig betrachtet eine eher...

Alternativen im Energiebereich

Weltweit arbeiten Forscher und Unternehmen daran, vor allem im Energiebereich Alternativen zu den heute...

Spekulanten und die Rohstoffpreise

Bis heute noch nicht völlig geklärt sind die Hintergründe des massiven Preisanstieges bei...

Aktuelle Übertreibungen

Gold als Antwort auf die Wirtschaftskrise   Ein anderes Beispiel: Gold wird aktuell verstärkt...

Globale Rohstoffmärkte

Rohstoff-Klassifizierung

Wohl keine andere Anlageklasse bietet dem Anleger ein so großes Betätigungsfeld wie die globalen...

Funktionierende Märkte - Einleitung

Verschiedene Interessen führen zu funktionierenden Märkten – die Teilnehmer an den...

- Hedger - Erklärung

Die Gruppe der »Hedger« ist zahlenmäßig die kleinste Gruppe der Marktteilnehmer an...

- Short hedge

Zur Erlangung einer besseren Planungssicherheit können die Produzenten nun also die...

- Long hedge

Im Gegenzug zu den Produzenten wollen die Unternehmen der weiterverarbeitenden Industrie jedoch die zur...

- CoT-Reports

Negative Nettoposition der Produzenten am Terminmarkt   Sehr oft steht – bildlich gesprochen,...

Spekulanten

Warum Spekulanten nicht nur gefährlich sind   Wie Sie der grafischen Aufbereitung der...

Exkurs: Swap Dealers

Exkurs: Swap Dealers   An dieser Stelle ist es sinnvoll, die Rolle des gezeigten Schaubilds als...

Arbitrageure

Zusätzlich zu den bereits vorgestellten Interessengruppen ist an den Rohstoffmärkten ein weiterer...

Besonderheiten des Rohstoffhandels

Normal Backwardation

Normal Backwardation   Bereits seit rund einhundert Jahren beschäftigen sich...

Einleitung

Commodity-Trading-Basics - Besonderheiten des Rohstoffhandels   Befasst man sich als Investor, der...

Währungsrisiken

Währungsrisiken an Bord! - Rohstoffmärkte sind Dollarmärkte   Bestimmt ist Ihnen bei...

Rohstoffmärkte sind Terminmärkte

Jetzt kaufen, später bezahlen - Rohstoffmärkte sind Terminmärkte   Bereits seit...

Backwardation + Contango - Einleitung

Backwardation und Contango – auf die Form der Terminkurve kommt es an!   Wer sich schon einmal...

Backwardation

Backwardation – wenn abwarten belohnt wird!   Werden an einer Terminbörse niedrigere...

Contango

Contango – wer zu spät kommt, den bestraft die Terminkurve   Werden an einer...

Terminkurven

Einmal Contango, immer Contango? – wie stabil ist die Terminkurve im Zeitablauf?   Kann man...

Contango und Backwardation in einer Kurve

Wohin geht die Reise? Contango oder Backwardation? - Beispiele   Neben der bereits...

Die Form der Rohstoff-Terminkurve

Rolling up or down the curve – wie die Form der Rohstoff-Terminkurve die Rendite von...

Renditekennzahlen - Einleitung

Die Mischung macht's - Ertragskomponenten von Rohstoffinvestments   Wie Sie gesehen haben, ist die...

- Spot Yield

Die Spot Yield stellt sozusagen die Basis der Rendite eines Rohstoffinvestments dar. Dieser...

- Roll Yield

Die nächste dieser Ertragskomponenten haben Sie bereits ausgiebig kennen gelernt: die Rollrendite...

- Collateral Yield

Ein weiterer Renditebestandteil gesellt sich bei der Gesamtbetrachtung noch zu den beiden bereits genannten...

- Interpretationen

Mit diesen neuen Erkenntnissen im Hinterkopf können wir nun auch leicht aufklären, was sich...

Rohstoffindizes im Überblick

Einleitung

Gradmesser der Märkte - Rohstoffindizes im Überblick    DAX, Dow Jones Industrial,...

Index ist nicht gleich Index

Index ist nicht gleich Index   Seit Rohstoffinvestments nicht mehr nur den Profis unter den...

Reuters/Jefferies CRB Index (RJ/CRB)

Der Reuters/Jefferies CRB Index (RJ/CRB)   Der bereits im Jahr 1957 erstmals der Öffentlichkeit...

S&P Goldman Sachs Commoditiy Index (S&P GS

S&P Goldman Sachs Commoditiy Index (S&P GSCI)   Der wohl meistgenutzte und meistzitierte...

Rogers International Commodities Index (RICI)

Rogers International Commodities Index (RICI)   Nur wenige Investoren und Kapitalmarktexperten...

Dow Jones UBS Commodity Index (DJ-UBSCI)

Dow Jones UBS Commodity Index (DJ-UBSCI)   Der letzte und jüngste der vier großen...

CX-Familie der Deutschen Börse

CX-Familie der Deutschen Börse   Nicht unerwähnt bleiben soll nach der Vorstellung dieser...

Enhanced Indizes

Enhanced Indizes – rolloptimierte Marktbarometer der zweiten Generation   Da der Erfolg eines...

Fazit

Wie es Euch gefällt – Fazit zur Auswahl eines Rohstoffindex   Wie Sie gesehen haben, gibt...

Rohstoffinvestment - auch für Privatanleger?

Einleitung

Rohstoffinvestments – sind sie wirklich für Privatanleger geeignet?   Dass das Thema...

Investieren in Rohstoffe - aber wie?

Investition in echte Sachwerte   Wie könnte es anders sein – bei einer derart komplexen...

Rohstoffe direkt kaufen

Buy and hold – Rohstoffe direkt kaufen   Nur bei den allerwenigsten Rohstoffen dürfte...

Rohstoff-Terminkontrakte

Terminbörse nichts für Privatanleger   Den Weg über die Terminbörse zu gehen ist...

Aktien von Rohstoffunternehmen

Aktien von Rohstoffunternehmen und rohstoffnahe Fonds – indirekt auf Rohstoffe setzen   Da...

Basket-Produkte

Basket-Produkte – ein Körbchen voller Rohstoffe   Wem ein Investment in ein Einzelprodukt...

Passive Rohstoffstrategien

Einleitung

Rohstoffindizes sind einfach und effizient   Rohstoffindizes wurden vor allem entwickelt und...

Klassische Indexfonds

Indexfonds für alle Assetklassen   Indexfonds haben, im Gegensatz zu »normalen«...

Rohstoff-ETF

Nachdem Sie die klassischen Indexfonds nun bereits kennen, ist das Grundprinzip der Rohstoff-ETF schnell...

Indexzertifikate

Die große Welt der Investmentzertifikate für Rohstoffanlagen    Zertifikate...

Rohstoff-ETC

Exchange Traded Commodities (ETC) – die besseren Zertifikate   ETC sind im Grunde genommen...

Produkte auf Einzelrohstoffe

Einleitung

Produkte auf Einzelrohstoffe – höheres Risiko, höhere Chancen   Investoren, die...

Rohstoff-ETFs auf Einzelwerte

Ein Goldsparkonto der besonderen Art   Ein Fonds auf nur einen Rohstoff – dieses einfache...

Zertifikate auf Rohstoffeinzelwerte

Rohstoff-Zertifikate auf Einzelwerte   Auch beim Thema Einzelwertinvestments können die...

Rohstoff-ETCs auf Einzelwerte

Sicherheit von Kreditrisiken   Da beispielsweise in Deutschland Rohstoff-ETF auf Einzelwerte nicht...

Einfache Handelsstrategien mit CoT-Reports

Go with the smart money

Go with the smart money - einfache Handelsstrategien unter Zuhilfenahme der CoT-Reports   Die von...

Wo Sie mehr Rohstoff-Informationen finden

Allgemeines über Rohstoffe

Information ist alles – wo Sie die wichtigsten Rohstoffinfos finden   Nur ein gut...

Warenterminbörsen

Warenterminbörsen   Naturgemäß bietet es sich an, sich anschließend mit den...

Nachrichten und Marktberichte

Aktuelle Nachrichten und Marktberichte   Wie bei allen Kapitalanlagen gilt auch bei...

Investitionsmöglichkeiten

Investitionsmöglichkeiten   Nachdem alle theoretischen Überlegungen durchdacht, ein...

Literaturverzeichnis

Literaturverzeichnis   Berenberg Bank · HWWI (2005): »Strategie 2030 –...

Über den Autor

  Was ich Ihnen auf die spannende Reise der Rohstoffe noch mitgeben möchte   Nachdem Sie...