Basket-Produkte

Basket-Produkte – ein Körbchen voller Rohstoffe

 

Wem ein Investment in ein Einzelprodukt zu heiß und ein Indexprodukt hingegen zu langweilig ist, der hat die Qual der Wahl  zwischen unzähligen so genannten Basketprodukten.

 

Dies sind Zwitterprodukte, die in ihrem Diversifikationsgrad, also dem Ausmaß der Risikostreuung, irgendwo dazwischen angesiedelt sind. Meist beziehen sich diese Baskets auf Themen wie Agrarrohstoffe oder Energierohstoffe. Sie beziehen sich deshalb zumeist auf Subindizes der großen Indizes.

 

Aber auch davon losgelöste Kombinationen sind möglich, wenn etwa eine Gleichgewichtung von Agrar- und Energierohstoffen mit Industrie- und Edelmetallen erfolgt. Baskets können über Fonds, ETF, Zertifikate oder ETC abgebildet werden.


Ihnen gefällt dieser Artikel? Teilen Sie Ihn einfach mit Ihren Freunden!
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr