DERIVATE

Derivate-News

Börse Stuttgart-News: Bonds weekly

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Anleihenmarktbericht der Börse StuttgartBundesanleihen Der Euro-Bund-Future beendete die letzte Handelswoche genau auf der Marke von 171 Prozentpunkten und ...weiterlesen

Experten

Lars Brandau

Dax 40 kurz vor der Wahl

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat seit heute also zehn neue Mitglieder; gleichzeitig ist der Nebenwerteindex MDax kleiner geworden.\r\n ...weiterlesen

Derivate-Suche

 

boerse.de Super-Trader

Täglich. Entspannt. Handeln!

Sie sind hiermit herzlich dazu eingeladen den boerse.de Super-Trader vollkommen kostenlos und unverbindlich kennenzulernen, denn der vom BOTSI®-Advisor gesteuerte Trader bringt mit täglichen Empfehlungen „Action” ins Depot. Die Gewinne im Musterportfolio sind herausragend: 21,2% p.a — und das wissenschaftlich fundiert, regelbasiert und risikokontrolliert. Zum unverbindlichen Gratis-Login.

401
398

Kurzfrist-Trader

Kurzfrist-Trader: Einfach. Schnell. Traden!

Sie sind hiermit herzlich dazu eingeladen den Kurzfrist-Trader vollkommen kostenlos und unverbindlich kennenzulernen. Denn der Trading-Dienst bring Bewegung ins Depot und ist spezialisiert auf schnell zu realisierende Gewinne. Die Rendite im Musterportfolio ist außerordentlich: +22,2% p.a. — und das wissenschaftlich fundiert, regelbasiert und risikokontrolliert. Zum unverbindlichen Gratis-Login.

407
404

Basiswerte mit den meisten Derivaten

Emittenten-Matrix

NameKOOS
BNP Paribas Emissions- und Handelsges. 67155 41653
BNP Paribas Issuance B.V. 243
Citigroup Global Markets Europe AG 57025 55158
Credit Suisse AG, London Branch 10
Credit Suisse International 353
Deutsche Bank AG 727 9329
DZ BANK AG 44409 37598
EFG International Finance (Guernsey) Ltd. 1
Erste Group Bank AG 1990
Goldman Sachs 53604 53072
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG 25621 26629
HypoVereinsbank/UniCredit 42970 42042
ING Bank N.V. 12932
J.P. Morgan Structured Products B.V. 36496 50842
Lang & Schwarz 13781 139
Morgan Stanley & Co. International plc 73157 56179
Occidental Petroleum Corporation 1
Raiffeisen Centrobank AG 593 1175
Raiffeisen Switzerland B.V. 4
Societe Generale Effekten GmbH 59673 73595
Société Générale S.A. 3133
UBS AG (London) 28906 30502
Vontobel Financial Products GmbH 41377 25847

Deutscher Derivate Verband (DDV)

Der Deutsche Derivate Verband (DDV) ist die Branchenvertretung der 15 führenden Emittenten derivativer Wertpapiere in Deutschland.

458

Anlagestrategien

Trendfolge! Im Megatrend! Jetzt!
Der Investor für Technologie-Aktien

Rendite p.a.: 29,07%
Volatilität: 31,24%

Info Gratis Zugang

Performance BOTSI-Musterdepots seit 1999

Depot Rendite p.a.
boerse.de-Trendinvestor Technologie-Aktien +29,07%
boerse.de-Signale Aktien Welt +28,68%
Trendbrief +28,67%
boerse.de-Signale Aktien USA +28,07%
boerse.de-Aktienbrief Plus +24,24%
Kurzfrist-Trader +22,15%
boerse.de-Signale Aktien Deutschland +21,66%
boerse.de Super-Trader +21,15%
boerse.de-Signale Aktien Europa +16,44%
boerse.de-Depotmanager +12,92%

Stand . Alle Angaben mit historischer Rückrechnung (boerse.de-Signale bis 29.04.2020, Trendbrief bis 28.06.2020, Kurzfrist-Trader bis 01.07.2020, boerse.de-Depotmanager bis 29.07.2020, boerse.de-Aktienbrief Plus bis 16.08.2020, boerse.de-Trendinvestor Technologie-Aktien bis 07.09.2020, boerse.de Super-Trader bis 28.01.2021), danach Veröffentlichung.
Quelle: Eigene Berechnung

Der BOTSI®-Advisor (BOTSI® steht für Best-of-Trends-System-Investment) ist ein nach wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Trendfolge entwickelter Anlageroboter zur aktiven Steuerung von Aktienportfolios. Während die historischen Wurzeln dieser Anlagestrategie aus dem institutionellen Bereich stammen, eröffnet sich jetzt über die Börsenverlag-Börsendienste auch Privatanlegern die Möglichkeit, risikokontrolliert an der Börse zu investieren.

320

BOTSI®-Börsendienste

Trendfolge-Tradings für Zusatzrenditen!

Um risikokontrollierte Zusatzrenditen in besonders trend­starken Aktien (Derivaten) zu erzielen, stehen die vom BOTSI-Advisor regel­basiert gesteuerten Muster­depots zur Verfügung. Mehr Infos und Gratis-Login zu dem nach wissen­schaft­lichen Erkennt­nissen entwickelten Anlager­oboter gibt es hier.

307
308

Derivate Beschreibung

Derivate – was sind das eigentlich? Der Name geht auf ein lateinisches Wort zurück: derivare = ableiten. Und das bringt es auf den Punkt: Ein Derivat ist ein Wertpapier, dessen Performance sich von einem Basiswert „ableitet“. Und das gilt für eine ganze Reihe von Wertpapieren:

Ein Optionsschein auf die Nestlé-Aktie ist damit genauso ein Derivat wie ein Short-Zertifikat auf einen Pleitekandidaten oder ein Bonus-Zertifikat auf die Apple-Aktie. Denn alle diese Scheine beziehen sich auf einen Basiswert und sind damit im Sinne der Definition „Derivate“. Durch den sogenannten „Hebeleffekt“ kann der Anleger bei vielen Derivaten bereits mit geringem Kapitaleinsatz überdurchschnittlich an Kursschwankungen des Basiswerts partizipieren.

Der Begriff „Derivate“ hatte in den letzten Jahren teilweise ein schlechtes Image. Sogar Warren Buffett sprach einmal sinngemäß von Derivaten als finanziellen Massenvernichtungswaffen. Damit hat der Star-Investor nur teilweise Recht – denn Derivat ist nicht gleich Derivat. So gibt es z.B. Garantie-Zertifikate, bei denen am Laufzeitende mindestens 100 Prozent des eingezahlten Kapitals wieder ausgezahlt werden, während dafür die Partizipation an der Wertentwicklung des Basiswerts begrenzt ist. Short-Zertifikate können wiederum zur Absicherung eines Aktien-Depots eingesetzt werden. Und mit Anlagezertifikaten wie den Indexzertifikaten auf BCDI, BCDI USA und BCDI Deutschland können Anleger von der langfristigen Entwicklung unserer erfolgreichen Champions-Indizes profitieren. Daher gilt es zu differenzieren, wofür Derivate eingesetzt werden. Konkret:

Für das Trading mit gehebelten Derivaten oder Produkten mit begrenzter Laufzeit sollte immer nur ein kleiner Teil des Anlagekapitals verwendet werden. Nach unserer Rosenheimer Investment-Philosophie empfiehlt es sich, ein Portfolio ähnlich wie eine Pyramide aufzubauen, die auf einem breiten Fundament steht und sich nach oben hin verjüngt. Als Fundament bzw. solide Basis, die etwa 70% des Depots ausmachen sollte, bieten sich boerse.de-Gold, die beiden boerse.de-Fonds sowie Champions-Aktien an. Konkrete Empfehlungen für spekulativere Investments erhalten Sie in unseren BOTSI-Börsendiensten, bei denen Ihnen zu jeder Musterdepot-Position auch passende Derivate vorgeschlagen werden, die quasi die Spitze unserer Anlagepyramide bilden.

Champions-Aktien, unsere Anlagestrategie sowie die vom BOTSI-Advisor gesteuerten Musterdepots sind regelmäßige Themen im Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier kostenlos anfordern können. Und ganz ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserem „Leitfaden für Ihr Vermögen“.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr