Euro Stoxx 50
WKN: 965814 ISIN: EU0009658145
aktueller Kurs:
3.265,67
Veränderung:
2,61
Veränderung in %:
0,08 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Kennen Sie bereits eine erfolgreiche europäische Alternative zum Euro Stoxx 50? Info…

News und Analysen

Aktien Frankfurt: Dax verteidigt seine Gewinne

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Donnerstag mit Mühe im Plus gehalten. Der deutsche Leitindex rückte bis zum Mittag um lediglich 0,18 Prozent auf 11 422,07 Punkte vor, nachdem ...weiterlesen

Anzeige

Citigroup: Derivate Deutsche Bank: Derivate
HVB-UniCredit: Derivate DZ-Bank: Derivate
Vontobel: Derivate

Euro Stoxx 50 Hoch- und Tiefpunkte

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 3.456,13
2.937,36
29.08.18
27.12.18
-6,27%
10,28%
12 Monate 3.592,18
2.937,36
17.05.18
27.12.18
-9,82%
10,28%
24 Monate 3.697,40
2.937,36
01.11.17
27.12.18
-12,39%
10,28%
36 Monate 3.697,40
2.697,44
01.11.17
27.06.16
-12,39%
20,09%
4 Jahre 3.828,78
2.680,35
13.04.15
11.02.16
-15,39%
20,86%
5 Jahre 3.828,78
2.680,35
13.04.15
11.02.16
-15,39%
20,86%
10 Jahre 3.828,78
1.809,98
13.04.15
09.03.09
-15,39%
78,97%
15 Jahre 4.557,57
1.809,98
16.07.07
09.03.09
-28,92%
78,97%
20 Jahre 5.464,43
1.809,98
06.03.00
09.03.09
-40,72%
78,97%
Max.
(31.12.1986)
5.464,43
615,90
06.03.00
10.11.87
-40,72%
425,96%
20 Unternehmen die seit über 100 Jahren Dividenen ausschütten - Jetzt Sonderreport anfordern

Verhältnis Gewinner und Verlierer im Euro Stoxx 50

  Heute 3 Monate 1 Jahr 5 Jahre
 
Gewinner 34 31 26 33
Verlierer 15 18 23 16
Euro Stoxx 50 -0,02% 3,26% -5,70% 3,77%

Entwicklung Euro Stoxx 50-Branchen

  3 Monate 1 Jahr 5 Jahre
Getränke, Lebensmittel und Tabak 0,25% -1,69% 30,89%
Maschinenbau, Verkehr, Logistik 1,16% -15,04% 8,97%
Elektronik, Hard- und Software 4,16% 6,17% 47,54%
Chemie und Pharma 0,32% -12,43% -4,99%
Finanzen -0,70% -19,71% -8,61%
Handel und Konsum 7,18% 16,28% 106,08%
Energie und Rohstoffe 9,90% 12,14% 8,31%
Sonstiges 2,71% -7,18% 27,52%
Div. Holdings/Mischkonzerne 11,69% 10,50% 26,21%

Euro Stoxx 50-Branchengewichtung

  Marktkap.
Chemie, Pharma, Bio- und Medizintechnik 10,41%
Air Liquide 1,72%
BASF 2,26%
Bayer 1,98%
Fresenius 1,01%
Sanofi 3,44%
Diversifizierte Holdings/Mischkonzerne 2,97%
Enel 1,82%
Vivendi 1,14%
Elektronik, Hard- und Software 22,10%
ASML Holding 2,56%
Amadeus IT Group 1,11%
Deutsche Telekom 2,57%
Nokia 1,16%
Orange 1,34%
Philips Electronics 1,21%
SAP 4,29%
Safran 1,92%
Schneider Electric 1,48%
Siemens 2,98%
Telefónica 1,48%
Energie und Rohstoffe 9,96%
ENI 2,04%
Engie 1,26%
Iberdrola 1,74%
Total 4,92%
Finanzen 15,58%
AXA 1,91%
Allianz 3,08%
BNP Paribas 1,96%
Banco Bilbao Vizcaya Argentari 1,30%
Banco Santander 2,48%
ING Groep 1,59%
Intesa Sanpaolo 1,32%
Münchener Rück 1,18%
Société Générale 0,75%
Getränke, Lebensmittel und Tabak 6,82%
AB InBev 4,92%
Danone 1,66%
Unilever 0,24%
Handel und Konsum 17,98%
Adidas 1,56%
Ahold Delhaize 1,05%
Inditex 2,94%
Kering 2,24%
L'Oréal 4,63%
LVMH Moët Hennessy - Louis Vuitton 5,56%
Maschinenbau, Verkehr, Logistik 9,35%
Airbus 3,18%
BMW St 1,77%
Daimler 2,05%
Deutsche Post 1,22%
Volkswagen Vz 1,12%
Sonstiges 4,83%
CRH 0,87%
EssilorLuxottica 1,43%
Unibail-Rodamco-Westfield 0,74%
Vinci 1,79%

Euro Stoxx 50 im Monats-Zyklus seit 1986

Euro Stoxx 50 Renditeverteilung

Euro Stoxx 50 Profil

Der EURO STOXX 50 ist ein Aktienindex und beinhaltet als solcher die Anteile von insgesamt 50 börsennotierten Weltkonzernen aus dem Euroland. überwacht wird der Index von Stoxx Ltd., einem Joint Venture von Deutsche Börse sowie SIX Group. Bis 1986 zurückberechnet, wurde das Leitbarometer eigentlich erst 1998 eingeführt. Dabei gibt es streng genommen zwei Varianten. Denn es wird sowohl ein Kursindex als auch ein Performanceindex errechnet, wenngleich Norm ist, dass der Begriff EURO STOXX 50 den Kursindex bezeichnet.

Im Index sind traditionell deutsche und französische Aktien besonders stark gewichtet, was auch deren Anteil am europäischen bzw. eurolandweiten Bruttoinlandsprodukt widerspiegelt. Ferner enthält der EURO STOXX 50 noch Werte aus Belgien, Finnland, Irland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden sowie Spanien. Anders als im gesamteuropäischen Pendant STOXX 50 sind hier also keine Aktien aus bspw. Großl;britannien oder der Schweiz enthalten, da diese Staaten nicht Teil der Eurozone sind. Darüber hinaus sind im EURO STOXX 50 ( anders als etwa im Dax ) verhältnismäßl;ig viele Finanztitel, also Banken und Versicherungen, enthalten.

Von der Entwicklung des EURO STOXX 50 können Anleger bspw. durch ETFs profitieren. Daneben sind auch zahlreiche Optionsscheine und Zertifikate, mit denen auf den Kursverlauf gewettet werden kann, erhältlich.

Kurs Euro Stoxx 50

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
3.265,67
Veränderung:
2,61
Veränderung in %:
0,08 %
Zeit    12:53:26 Datum    21.02.19

Euro Stoxx 50 Trendanalyse

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 3.176,54 1,98 %
GD 38 3.115,61 3,97 %
GD 50 3.099,32 4,52 %
GD 100 3.156,91 2,61 %
GD 200 3.300,02 -1,84 %

Euro Stoxx 50 Top-Flop-Aktien

Inditex 2,58%
Fresenius 2,12%
CRH 1,99%
Ahold Delhaize 1,90%
AXA 1,58%
Deutsche Telekom -1,23%
AB InBev -1,25%
Société Générale -1,56%
BNP Paribas -1,86%
Orange -2,09%

Euro Stoxx 50 Performance

Zeitraum Kurs %
1 Woche 3.202,37 1,16%
2 Wochen 3.212,75 0,83%
1 Monat 3.125,07 3,66%
Year-to-date 3.001,42 7,93%
6 Monate 3.427,44 -5,49%
1 Jahr 3.435,08 -5,70%
3 Jahre 2.871,05 12,83%
5 Jahre 3.121,59 3,77%
10 Jahre 2.011,68 61,03%
15 Jahre 2.904,36 11,54%
20 Jahre 3.415,52 -5,16%
30 Jahre 876,73 269,49%
Max. (31.12.1986) 900,82 259,61%

Euro Stoxx 50 Historische Kurse

Datum Schluss %
19.02.2019 3.239,41 -0,17%
18.02.2019 3.244,79 0,11%
15.02.2019 3.241,25 1,84%
14.02.2019 3.182,66 -0,62%
13.02.2019 3.202,37 0,36%

Euro Stoxx 50 Stammdaten

Land/Region Europa
Branche Aktien-Index
Sektor Large-Caps
WKN 965814
ISIN EU0009658145

Euro Stoxx 50 Statistik

Bestes Jahr 1999 46,74%
Bester Monat April/2009 14,69%
Bester Tag 13.10.2008 11,00%
Schwächstes Jahr 2008 -44,28%
Schwächster Monat Oktober/1987 -21,48%
Schwächster Tag 24.06.2016 -8,62%
boerse.de - Services
Alle Informationen zum neuen boerse.de-Weltfonds finden Sie hier.
Alle Informationen zum BCDI-Aktienfonds finden Sie hier.
Das Zertifikat auf den erfolgreichen Aktienindex in Europa. Info
Jetzt kostenlos
zwei Ausgaben testen. Info
Jetzt kostenlos
registrieren. Info
Jetzt kostenlosen
Newsletter anfordern. Info

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht erneut ein!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Die meistgesuchten Aktien

Wirecard 134.339
Commerzbank 26.345
Deutsche Bank 22.666
Daimler 20.687
Amazon 13.185
Deutsche Telekom 12.801
BASF 11.346
Volkswagen Vz 10.962
Allianz 9.466
Bayer 9.341
Hier AB-Gratis erhalten

Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

boerse.de-Aktienbrief - Aktuelle Themen

Die „Magie der Dividende“!
Die Performance-Analyse hilft uns bei der Suche nach den langfristig erfolgreichsten und sichersten Aktien. Als angenehmer Nebeneffekt filter der boerse.de-Aktienbrief damit auch einige echte Dividendenperlen heraus. Erfahren Sie hier, welche erheblichen Zusatzrenditen dadurch bei einem langfristigen Anlagehorizont winken …

Champions-Neuling mit Einstiegsgelegenheit!
Seit Anfang Februar bereichert ein weltbekannter Softwarekonzern die Champions-Auswahl, der bei moderatem Risiko im Schnitt 16% pro Jahr aufsattelt. Im aktuellen boerse.de-Aktienbrief wird dieser Champions-Aufsteiger als Aktie der Woche empfohlen. Denn langfristig winken hier 112% Gewinnpotenzial. Zur ausführlichen Empfehlung …

Mit diesen Champions verdoppeln Sie das Kapital alle 56 Monate!
Das aktuelle Basis-Depot im boerse.de-Aktienbrief investiert in Champions der Branchen Konsumgüter, Software, Lebensmittel, Maschinenbau und Chemie. Während das Anlagerisiko deutlich unterdurchschnittlich ausfällt, beträgt die jährliche Gewinnperspektive 16,1%. Rechnerisch ist damit alle 56 Monate eine Verdoppelung möglich. Da sind die Champions des aktuellen Basis-Depots …

© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr