AKTIE IM FOKUS: Lufthansa steigen - Hoffnung auf IPO der Wartungssparte

Donnerstag, 23.01.20 09:15
AKTIE IM FOKUS: Lufthansa steigen - Hoffnung auf IPO der Wartungssparte
Bildquelle: Unternehmensbild: Lufthansa
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die zuletzt arg gebeutelten Papiere der Lufthansa haben am Donnerstag vorbörslich von einer Bloomberg-Meldung profitiert, nach der das Unternehmen einen geplanten Börsengang des Wartungsgeschäfts erwägt. Die Aktien notierten auf der Handelsplattform Tradegate fast 3 Prozent über dem Schlusskurs vom Mittwoch.

Ein Börsianer sah die Sparte Lufthansa Technik als lukrativsten Geschäftsbereich des Luftfahrtkonzerns. In der Vergangenheit habe das Unternehmen einen Börsengang immer ausgeschlossen und das Wartungsgeschäft als Kernbereich des Unternehmens identifiziert. Sollte es zu einem Börsengang kommen, wäre Lufthansa Technik aus Sicht der Experten ein starker Konkurrent für MTU und Safran ./ssc/la/fba

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa-AFX


Weitere Hintergründe und Termine zu geplanten und laufenden IPOs finden Sie hier.

Titel aus dieser Meldung

Datum :
25.02.20
13,11 EUR
-3,25 %
Datum :
25.02.20
234,75 EUR
-4,30 %
Datum :
25.02.20
131,43 EUR
-3,54 %

Neuemissionen

Sämtliche Informationen über alle geplanten- und bereits vollzogenen Börsengänge (IPOs) auf einen Blick.
Zu den IPOs
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr