ROUNDUP: Medizin-Start-up Diamontech will an die Börse

Montag, 28.10.19 10:04
ROUNDUP: Medizin-Start-up Diamontech will an die Börse
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - Das Medizintechnologieunternehmen Diamontech hat seinen Börsengang angekündigt. Die zu vergebenen Aktien sollen aus einer Kapitalerhöhung in Höhe von rund 50 Millionen Euro kommen, teilte das Unternehmen am Montag in Berlin mit. Angestrebt werde dabei eine Notierung im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Das Geld aus dem Börsengang soll vor allem in die weitere Entwicklung eines tragbaren Geräts fließen, den Start der Serienproduktion sowie das Marketing.

Diamontech hat ein Gerät zur nicht invasiven Blutzuckermessung entwickelt. Dabei werden mittels Infrarotlicht die Blutzuckermoleküle unter der Haut gezählt. Bisher gibt es das Gerät als Tischgerät, das für den Einsatz im geschäftlichen Umfeld wie Diabetes-Zentren und Apotheken vorgesehen ist und zu Demonstrationszwecken verwendet wird. Ab dem kommenden Jahr soll es dann auch ein mobiles Gerät in der Größe eines Smartphones geben. Das globale Marktvolumen für Blutzuckermessgeräte beträgt laut Unternehmen insgesamt 10 Milliarden US-Dollar.

"Wir stehen kurz davor, Diabetikern weltweit erstmals eine präzise nicht-invasive Blutzuckermessung zu ermöglichen", erklärte Diamontech-Chef Thorsten Lubinski. Das tägliche Stechen werde mit dem mobilen Gerät überflüssig. Als nächsten Schritt plant das Unternehmen dann ein noch kleineres mobiles Gerät in Form einer Smartwatch. Diamontech plant, auf Basis der Technologie künftig auch noch weitere medizinische Diagnostika zu entwickeln, heißt es./knd/nas/fba



Quelle: dpa-AFX


Weitere Hintergründe und Termine zu geplanten und laufenden IPOs finden Sie hier.

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Neuemissionen

Sämtliche Informationen über alle geplanten- und bereits vollzogenen Börsengänge (IPOs) auf einen Blick.
Zu den IPOs
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr