Bloomberg: USA werden Klimaziele auch mit Trump einhalten

Dienstag, 12.12.17 13:06
Bloomberg: USA werden Klimaziele auch mit Trump einhalten
Bildquelle: fotolia.com
PARIS (dpa-AFX) - New Yorks ehemaliger Bürgermeister Michael Bloomberg ist überzeugt, dass die USA ihre Klimaschutzziele trotz der Politik von US-Präsident Donald Trump einhalten werden. "Gemeinsam werden wir das Ziel erreichen, das dieses Land in Paris ausgegeben hat, indem wir die Emissionen um mindestens 26 Prozent reduzieren", sagte der UN-Sondergesandte für Klimawandel am Dienstag beim Pariser Klimagipfel. "Und es gibt nichts, was Washington tun kann, um uns zu stoppen." Trumps Absage an den Klimaschutz habe im Gegenteil sogar Menschen dazu bewegt, sich zusammenzuschließen und etwas zu unternehmen.

Es sei im Interesse von Unternehmen, sich um den Klimaschutz zu kümmern, betonte Bloomberg. Kunden, Mitarbeiter und Investoren legten Wert auf eine umweltfreundliche Firmenpolitik. Zudem müssten die Chefs Risiken des Klimawandels einschätzen und minimieren. "Niemand würde eine Vorstandssitzung überleben, wenn er sagen würde, ich weiß nicht, ob dieses Risiko wahr wird, also lasst uns rumsitzen und nichts tun."

Bloomberg zufolge wollen inzwischen mehr als 200 führende Unternehmen Risiken, die ihnen durch den Klimawandel drohen, in ihren Finanzberichten ausweisen, um Transparenz für Investoren und Versicherer zu schaffen. Das soll dabei helfen, Investitionen in klimafreundliche Bahnen zu lenken./ted/sku/cb/DP/stk



Quelle: dpa


Konjunktur-Meldungen

Regierung in Rom einigt sich auf Haushaltsentwurf

ROM (dpa-AFX) - Die italienische Regierung hat sich auf einen Entwurf für die Haushaltsplanung für das kommende Jahr geeinigt. Das Kabinett stimmte den Plänen am Montagabend zu. Nun muss der ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 483

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht ein!
  • Vor dem großen Turnaround?
  • Ist die Aktie jetzt wirklich ein Schnäppchen?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr