Marktübersicht

Dax
13.014,50
0,08%
MDax
26.156,00
0,06%
BCDI
141,62
-0,11%
Dow Jones
22.964,00
0,05%
TecDax
2.528,50
-0,49%
Bund-Future
162,61
0,10%
EUR-USD
1,18
-0,35%
Rohöl (WTI)
52,43
0,52%
Gold
1.289,44
-0,44%
10:40 01.12.16

China führt Sondersteuer auf Luxusautos ein

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Liebhaber von Luxuskarossen müssen künftig wohl tiefer in die Tasche greifen. Seit diesem Donnerstag gilt eine Sondersteuer in Höhe von 10 Prozent auf alle Autos, die mehr als 1,3 Millionen Yuan (rund 178 000 Euro) kosten, wie das chinesische Finanzministerium am Mittwoch mitteilte.

Die Maßnahme begründete die chinesische Regierung mit der zunehmenden Luftverschmutzung und dem wachsenden Energieverbrauch. Sie will aber auch den überbordenden Konsum von Chinas Superreichen einschränken. Im Kampf gegen Korruption sind Luxusartikel wie teure Spirituosen oder Handtaschen schon vor Jahren ins Fadenkreuz der Regierung geraten.

Zu den Nobelkarossen in der betroffenen Preislage gehören Marken wie Ferrari, Bentley oder Aston Martin, aber vereinzelt auch von deutschen Herstellern. Der Chef von BMW Asien, Axel Pannes, sagte der Nachrichtenagentur Bloomberg, die Luxussteuer könne das China-Geschäft kurzfristig belasten. Der Konzern werde aber reagieren, um die langfristigen Auswirkungen abzufedern./she/jha/



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Konjunktur-Meldungen

Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen steigen weiter

MANNHEIM (dpa-AFX) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich im Oktober weiter verbessert. Der entsprechende Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW)... weiterlesen
11:09 Uhr ROUNDUP: Katalanische Aktivisten verhaftet - Aufruf zu Protesten
11:06 Uhr Großbritannien: Inflationsrate steigt auf 3,0 Prozent
11:05 Uhr Eurozone: Inflation bleibt wie erwartet schwach
10:58 Uhr Heizöl und Kraftstoff teurer: Energiepreise im September gestiegen
10:40 Uhr Kreise: Trump sprach mit Ökonom Taylor über Fed-Nachfolge
10:20 Uhr Iraks Kurden ziehen aus Stadt Sindschar und von Ölanlagen ab
09:28 Uhr Lindner: Finanzressort nicht an CDU - Kein Festlegung in Brüssel
09:12 Uhr Japans konservative Regierung steuert auf Wahlsieg zu
09:06 Uhr Staat verdient mehr an Rauchern - Zigarettenproduktion gestiegen
08:56 Uhr Spanien senkt Wachstumserwartungen wegen Katalonien-Konflikt
06:38 Uhr Spanien erlässt Haftbefehl gegen katalanische Aktivisten
06:33 Uhr Irans Präsident begrüßt EU-Unterstützung für Atomabkommen
06:17 Uhr Nordkorea: 'Atomkrieg könnte jeden Moment beginnen'
06:11 Uhr ROUNDUP: Spannung vor Jamaika-Gesprächen - Druck hin zu sozialer Kurskorrektur
05:53 Uhr FDP warnt vor zu hohen Sozialabgaben
05:53 Uhr Niedersächsische Unternehmer appellieren an FDP: Ampel nicht ausschließen
05:52 Uhr Bsirske fordert Jamaika zu Kurswechsel für sozialen Zusammenhalt auf
05:48 Uhr Pazifikstaaten bestehen vor Gipfel in Bonn auf Klima-Abmachungen
05:48 Uhr Lagarde zu Premier Tsipras: IWF voll des Lobes für Griechen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 826

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Dax auf Allzeithoch-Niveau!
  • Neue Impulse durch EZB am 26.10.?
  • Kommt jetzt die Jahresend-Rallye?

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...