Kreise: Zoll-Verhandlungen zwischen USA und China bisher ohne Fortschritte

Donnerstag, 14.02.19 17:26
Kreise: Zoll-Verhandlungen zwischen USA und China bisher ohne Fortschritte
Bildquelle: iStock by Getty Images
PEKING/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die seit Beginn der Woche andauernden Handelsgespräche zwischen Vertretern der USA und von China haben nach Informationen von Insidern bisher nur wenige Fortschritte gebracht. Hinter verschlossenen Türen habe die chinesische Seite noch keine ausreichende Bereitschaft zu den von den USA gewünschten strukturellen Reformen gezeigt, hieß es in einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg vom Donnerstag. Die Agentur berief sich auf drei namentlich nicht genannte Quellen, die mit der Sache vertraut seien.

Nach Vorbereitungsgesprächen von Delegationen beider Länder in den vergangenen Tagen hatten am Donnerstag erstmals der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer und Finanzminister Steven Mnuchin sowie der chinesische Vize-Premierminister Liu He an den Verhandlungen teilgenommen. Die Gespräche auf hoher Ebene sind auf zwei Tage angesetzt.

Beide Seiten wollen eine Lösung im Handelsstreit der beiden größten Volkswirtschaften der Welt finden, bevor sich US-Präsident Donald Trump und Chinas Präsident Xi Jinping zur Besiegelung eines möglichen Abkommens treffen werden.

Präsident Trump hatte zuletzt angedeutet, die Frist für mögliche neue oder höhere Zölle am 1. März hinauszuschieben. "Wenn wir nahe an einer Übereinkunft sind (...), könnte ich mir vorstellen, dass ich das für eine Weile schiebe", sagte Trump am Dienstag in Washington. Insgesamt neige er jedoch nicht zu einer Aufschiebung./jkr/jsl/fba



Quelle: dpa


Konjunktur-Meldungen

EU informiert Bürger über mögliche Folgen eines chaotischen Brexits

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU treibt die Vorbereitungen für einen chaotischen Brexit weiter voran. Die EU-Kommission veröffentlichte am Montag in dieser Sache neues Informationsmaterial für Bürger. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1091

Im Fokus

Aktueller Chart
  • BaFin verhängt Leerverkaufsverbot!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr