Weißes Haus: Trump wird Nationalen Notstand erklären

Donnerstag, 14.02.19 21:45
Weißes Haus: Trump wird Nationalen Notstand erklären
Bildquelle: fotolia.com
WASHINGTON (dpa-AFX) - Im Streit über die von ihm angestrebte Mauer an der Grenze zu Mexiko wird US-Präsident Donald Trump nach Angaben des Weißen Hauses einen Nationalen Notstand erklären. Trumps Sprecherin Sarah Sanders teilte am Donnerstag mit, der Präsident werde zugleich ein Haushaltsgesetz unterzeichnen, das der Kongress parteiübergreifend erarbeitet hat. Das Gesetz sieht deutlich weniger Mittel für den Bau der Mauer vor als von Trump gefordert./cy/DP/fba



Quelle: dpa


Konjunktur-Meldungen

ROUNDUP: Nord Stream 2 im Zeitplan - ein Drittel der Rohre verlegt

LUBMIN (dpa-AFX) - Für die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 ist bisher rund ein Drittel der Rohrleitungen verlegt. Etwa 800 Kilometer Rohre liegen nach den Worten von Unternehmenssprecher ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1089

Im Fokus

Aktueller Chart
  • BaFin verhängt Leerverkaufsverbot!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr