Aktien Asien: Aktien Asien: Wenig Bewegung zum Wochenschluss

Freitag, 22.03.19 08:34
Aktien Asien: Aktien Asien: Wenig Bewegung zum Wochenschluss
Bildquelle: fotolia.com
TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Anleger an Asiens Börsen haben am Freitag keine großen Sprünge gewagt. So bewegte sich der japanische Leitindex Nikkei 225 nach der Feiertagsruhe am Vortag praktisch kaum vom Fleck. Auf Wochensicht bedeutet dies gleichwohl ein Plus von 0,82 Prozent.

In Japan bleibt die Inflation derweil schwach und die Notenbank des Landes muss weiter auf die erhoffte stärkere Teuerung warten. In dem Land versuchen die Währungshüter seit vielen Jahren, die Preissteigerung mit einer extrem lockeren Geldpolitik an die Zielmarke von 2 Prozent zu bringen. Allerdings haben die Währungshüter einen Zeitplan zur Erreichung des Ziels mittlerweile aufgegeben.

Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten vom chinesischen Festland schloss am Freitag minimal im Minus. Der Hang-Seng-Index in Hong Kong gab im späten Handel leicht nach./la/mis



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax kaum bewegt - Deutsche Bank schwach

(Im ersten und zweiten Absatz wurde je ein Tippfehler entfernt.)FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Freitag bislang kaum vom Fleck gekommen. Der deutsche Leitindex stand in der ersten Handelsstunde ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1861

Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.04.19
29.568,26
0,18 %
Datum :
26.04.19
22.250,00
0,25 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr