Aktien Asien: Gewinne - Konjunktursorgen lassen wieder etwas nach

Freitag, 15.03.19 09:04
Aktien Asien: Gewinne - Konjunktursorgen lassen wieder etwas nach
Bildquelle: iStock by Getty Images
TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Börsen Asiens haben am Freitag zugelegt. Unter anderem milderte der Plan Chinas, die Mehrwertsteuer ab dem 1. April zu senken, die Konjunktursorgen der Anleger etwas. Zudem geht das Land angesichts der Handelsstreitigkeiten mit einem Investitionsgesetz auf ausländische Unternehmen und Investoren zu. Es soll für mehr fairen Wettbewerb sorgen.

Der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Werten vom chinesischen Festland gewann 1,26 Prozent auf 3745,00 Zähler. Der Hang-Seng-Index in Hong Kong notierte im späten Handel mit 0,80 Prozent im Plus.

In Japan legte der Leitindex Nikkei 225 um 0,77 Prozent auf 21 450,85 Punkte zu./mis/tav



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus

In Zeiten von Mini- oder sogar Strafzinsen sind Dividenden-Aktien auch im Jahr 2019 beliebt wie selten zuvor. Viele Anleger haben Dividenden längst als die „neuen Zinsen“ entdeckt. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1863

Titel aus dieser Meldung

Datum :
22.03.19
21.164,71
-2,06 %
Datum :
22.03.19
28.676,22
-2,12 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr