Aktien New York Schluss: Die Luft ist auch im Tech-Sektor raus

Mittwoch, 12.06.19 22:16
Aktien New York Schluss: Die Luft ist auch im Tech-Sektor raus
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Am US-Aktienmarkt ist zur Wochenmitte der Technologiesektor stärker unter Druck geraten als die Standardwerte. So verlor der Auswahlindex Nasdaq 100 0,55 Prozent auf 7472,29 Punkte und beendete damit seine mehrtägige Gewinnserie. Dieses Schicksal hatte am Vortag bereits den Dow Jones Industrial ereilt, am Mittwoch gab der US-Leitindex um 0,17 Prozent nach auf 26 004,83 Punkte. Der marktbreite S&P 500 sank um 0,20 Prozent auf 2879,84 Punkte.

Die anhaltenden Drohungen von US-Präsident Donald Trump im Handelsstreit mit China erweisen sich nach wie vor als Hemmschuh. Anleger gewichten die Handelssorgen und damit verbunden die wirtschaftliche Unsicherheit derzeit höher als mögliche Zinssenkungen, von denen die Aktienmärkte für gewöhnlich profitieren.

Die amerikanischen Verbraucherpreise für den Mai waren deutlicher zurückgegangen als erwartet. Die aktuell etwas schwächere Inflation würde der Notenbank Fed keine Steine in den Weg legen, falls sie ihre Geldpolitik lockern wollte, hieß es./ajx/fba



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien Frankfurt Schluss: Anleger wagen sich nur langsam aus ihrer Deckung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Angeführt von Thyssenkrupp-Gewinnen und genährt von G20-Hoffnungen hat sich der Dax am Mittwoch nach seinem jüngsten Rückschlag wieder leicht in die Gewinnzone vorgearbeitet. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1861

Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.06.19
26.596,50
0,18 %
Datum :
26.06.19
2.923,09
0,18 %
Datum :
26.06.19
7.654,73
0,77 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr