Aktien New York: Wenig Bewegung - Berichtssaison läuft auf vollen Touren

Dienstag, 22.10.19 16:47
Aktien New York: Wenig Bewegung - Berichtssaison läuft auf vollen Touren
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem freundlichen Wochenstart halten sich die Anleger an der Wall Street erst einmal mit weiteren Aktienkäufen zurück: Der US-Leitindex Dow Jones Industrial kam am Dienstag im frühen Handel mit einem Plus von 0,02 Prozent auf 26 832,65 Punkte nur wenig vom Fleck. Etwas besser schlugen sich die anderen Indizes: Der marktbreite S&P 500 gewann 0,18 Prozent auf 3012,26 Punkte und der technologielastige Nasdaq 100 rückte um 0,28 Prozent auf 7962,46 Zähler vor.

Im Fokus stand die auf vollen Touren laufende Berichtssaison, deren jüngste Resultate sehr unterschiedlich aufgenommen wurden. Im Hintergrund schwelt unterdessen weiter der immer noch ungelöste Handelskonflikt zwischen den USA und China./gl/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Devisen: Euro fällt auf neuen einmonatigen Tiefstand

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag nicht nachhaltig von Wachstumsdaten aus Deutschland profitieren können. Am Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,0989 US-Dollar und damit ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 1994

Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.11.19
27.756,00
-0,19 %
Datum :
14.11.19
3.091,00
-0,22 %
Datum :
14.11.19
8.240,81
-0,25 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr