Lazard legt Zahlen für das zweite Quartal vor

Mittwoch, 29.07.09 15:46
Lazard legt Zahlen für das zweite Quartal vor
Bildquelle: fotolia.com

Hamilton (aktiencheck.de AG) - Die auf den Bermudas ansässige Investmentbank Lazard Ltd. (ISIN BMG540501027/ WKN A0DQP8) präsentierte am Mittwoch die Geschäftszahlen für das zweite Quartal. Wie der Konzern erklärte, lag der Umsatz im Berichtszeitraum mit 375,6 Mio. Dollar um 20 Prozent unter dem Vorjahresniveau von 467,4 Mio. Dollar. Der Nettogewinn verringerte sich auf 28,2 Mio. Dollar bzw. 34 Cents je Aktie, nach 34,3 Mio. Dollar bzw. 54 Cents je Anteilsschein im Vorjahreszeitraum. Im ersten Quartal hatte Lazard noch einen Verlust von 29,7 Mio. Dollar bzw. 26 Cents je Aktie eingefahren. CEO Bruce Wasserstein zeigte sich mit der im Vergleich zum ersten Quartal deutlichen Ergebnisverbesserung zufrieden und sieht eine langsame Stabilisierung der Finanzmärkte. Analysten hatten zuvor ein EPS von 14 Cents sowie einen Umsatz von 315,1 Mio. Dollar erwartet. Für das laufendeQuartal liegen die Analystenschätzungen bei einem EPS von 35 Cents. Die Aktie von Lazard notierte zuletzt bei 30,56 Dollar. (29.07.2009/ac/n/a)



Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger zögern

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem schwächeren Wochenauftakt dürfte der Dax am Dienstag zunächst weiter nachgeben. Gut eine Stunde vor der Eröffnung signalisierte der X-Dax ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 2019

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr