TSMC: Gewinn im zweiten Quartal um 15 Prozent gesunken

Donnerstag, 30.07.09 12:12
TSMC: Gewinn im zweiten Quartal um 15 Prozent gesunken
Bildquelle: fotolia.com

Hsinchu (aktiencheck.de AG) - Die Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. Ltd. (TSMC) (ISIN TAIWAN_SEMICONMANU_ADR5/US8740391003'>US8740391003/ WKN 909800), der weltgrößte Auftrags-Chiphersteller, meldete am Donnerstag, dass ihr Gewinn im zweiten Quartal um 15 Prozent gesunken ist. Der Nettogewinn belief sich auf 24,44 Mrd. Taiwan-Dollar (TWD), gegenüber 28,77 Mrd. TWD im Vorjahr. Analysten waren im Vorfeld von einem Gewinn von 23,3 Mrd. TWD ausgegangen. Der Umsatz fiel zum Vorjahr um 15,8 Prozent auf 74,21 Mrd. TWD. Die Bruttomarge lag bei 46,2 Prozent (Vorjahr: 45,6 Prozent).Für das dritte Quartal stellte der Konzern einen Umsatz von 88 bis 90 Mrd. TWD in Aussicht. Die Bruttomarge soll bei 46,5 bis 48,5 Prozent liegen.Die Aktie von TSMC schloss gestern an der NYSE bei 10,10 Dollar. (30.07.2009/ac/n/a)



Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Zollstreit- und Brexit-Aussichten treiben den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf Durchbrüche beim Zollstreit und dem Brexit werden zu Wochenschluss zum vorzeitigen Weihnachtsgeschenk für die Anleger. Der Dax preschte im frühen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 2023

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr