Marktübersicht

Dax
13.316,00
1,62%
MDax
26.446,00
1,14%
BCDI
142,52
0,86%
Dow Jones
24.792,20
0,57%
TecDax
2.561,50
0,69%
Bund-Future
163,30
-0,17%
EUR-USD
1,18
0,30%
Rohöl (WTI)
57,21
-0,24%
Gold
1.262,32
0,56%

Volkswagen Vz Aktie

Typ: Aktie
WKN: 766403
ISIN: DE0007664039
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
17:16 11.01.17

'Bild': Volkswagen segnet 'Dieselgate'-Einigung mit US-Behörden ab

FRANKFURT/NEW YORK (dpa-AFX) - Der Autobauer Volkswagen hat einem Pressebericht zufolge dem erwarteten Milliarden-Vergleich mit dem US-Justizministerium im Diesel-Skandal zugestimmt. Neben Vorstand und Aufsichtsrat des Konzerns hätten auch die zuständigen US-Gerichte die Einigung abgesegnet, berichtete die "Bild"-Zeitung am Mittwoch unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. VW habe den endgültigen Abschluss auf Anfrage nicht kommentieren wollen. Erst nach den US-Behörden werde Volkswagen kommunizieren.

Zuvor hatten die US-Umweltbehörde EPA und das US-Justizministerium für 19.30 Uhr mitteleuropäischer Zeit (13.30 Uhr Ortszeit) eine Pressekonferenz einberufen. Dabei sollen Einzelheiten zu den Verhandlungen mit Volkswagen bekannt gegeben werden.

Bereits am Dienstagabend hatte der Wolfsburger Dax -Konzern mitgeteilt, dass ein Vergleichsentwurf mit dem US-Justizministerium eine Strafzahlung in Höhe von rund 4,3 Milliarden Dollar (4,1 Mrd Euro) vorsieht./mis/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

17:40 Uhr ROUNDUP 2: Porsche-Betriebsratschef will E-Mails in der Freizeit löschen lassen
16:37 Uhr Dieselabsatz steigt auf Rekordniveau
14:40 Uhr Stuttgarts Luftbilanz 2017: Besser, aber noch nicht am Ziel
09:14 Uhr ROUNDUP: Hacker zeigt Probleme bei Ladekarten für Stromtankstellen auf
05:56 Uhr ROUNDUP: Porsche-Betriebsratschef will E-Mails in der Freizeit löschen lassen
05:21 Uhr Porsche-Betriebsrat Hück will E-Mails nach Feierabend löschen lassen
05:21 Uhr Vor Hacker-Kongress: Sicherheit von Stromtankstellen in der Kritik
05:21 Uhr Ex-Ford-Chef widerspricht VW-Chef: Steuervorteile für Diesel sinnvoll
17.12.17 Fuhrparkmanager: Dieselautos nicht so leicht zu ersetzen
15.12.17 Medien: Behörden legen erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern still
15.12.17 VW-Konzern verkauft im November deutlich mehr Fahrzeuge
15.12.17 ROUNDUP/Studie: VW als Diktatur-Unterstützer in Brasilien
15.12.17 Studie: VW unterstützte Diktatur in Brasilien
14.12.17 Veränderungen in der Autobranche machen Bertrandt zu schaffen
14.12.17 Förderung für weniger Diesel-Abgase in Städten kommt in Gang
14.12.17 SPD will höhere Kaufprämie für Taxis und Lieferwagen mit E-Antrieb
14.12.17 Deep Express-Zertifikat auf Volkswagen: Gute Voraussetzungen - Zertifikatenews
14.12.17 Acea: Europäischer Automarkt wächst im November überdurchschnittlich
14.12.17 Grüne: 'Judas'-Vergleich von Beer über VW-Chef 'inakzeptabel'
13.12.17 ROUNDUP 4: FDP-Generalsekretärin: VW-Chef ein «Diesel-Judas» - VW kontert
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 119

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Aktie bricht nach Apple-Gerüchten ein!
  • Kurserholung im Fokus!
  • Was kommt als Nächstes?
Nachrichtensuche

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.