Borussia Dortmund Aktie
WKN: 549309 ISIN: DE0005493092
aktueller Kurs:
5,45 EUR
Veränderung:
-0,10 EUR
Veränderung in %:
-1,71 %
weitere Analysen einblenden

'Kicker': Bayern kassiert 105,4 Millionen Euro TV-Geld

Montag, 30.11.20 05:59
BVB-Wappen an der Außenfassade der Fanwelt.
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial
BERLIN (dpa-AFX) - Serien-Meister FC Bayern München erhält aus der TV-Vermarktung der Fußball-Bundesliga in dieser Saison insgesamt 105,4 Millionen Euro. Das berichtet der "Kicker". Auf den Plätzen zwei und drei der Geld-Rangliste folgen demnach Borussia Dortmund (94,95 Millionen) und Bayer Leverkusen (88,07 Millionen).

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

Laut dem Bericht werden in dieser Saison insgesamt 1,448 Milliarden Euro aus nationaler und internationaler Vermarktung an die 36 Vereine ausgeschüttet. Bei den Bayern stammen laut diesen Angaben aus dem Topf des Verkaufs der nationalen Rechte 74,3 und der internationalen Rechte 31,1 Millionen Euro.

Die geringsten Einnahmen der Erstligisten haben in der laufenden Saison nach Angaben des Fachmagazins Arminia Bielefeld (34,31 Millionen Euro) und Union Berlin (37,07 Millionen Euro). Am kommenden Sonntag entscheidet das Präsidium der DFL über den neuen Verteilerschlüssel der Medienerlöse, über den zuletzt gestritten wurde./mrs/DP/zb



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Borussia Dortmund-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt?

Viele Aktionäre fragen sich derzeit, ob sie in die Borussia Dortmund-Aktie investieren sollen und wie hoch das Risiko dabei ist. Hier ist die Antwort …

236
...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 54 ►

Borussia Dortmund Aktie Chart Profichart

Chart

© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr