'Wohnraumoffensive': Seehofer zieht positive Bilanz

Dienstag, 23.02.21 11:41
Monitoransicht mit Chart.
Bildquelle: pixabay
BERLIN (dpa-AFX) - Bauminister Horst Seehofer (CSU) sieht die Bundesregierung bei der "Wohnraumoffensive" auf dem richtigen Weg. Bei einer Bilanzveranstaltung in Berlin versicherte er am Dienstag, bis zum Ende der Wahlperiode werde das selbstgesteckte Ziel von 1,5 Millionen neue Wohnungen erreicht. Die noch fehlenden Baumaßnahmen sollen nach seinen Worten noch im Laufe dieses Jahres auf den Weg gebracht werden.

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...

Seehofer betonte, allein im vergangenen Jahr seien trotz der Corona-Pandemie 300 000 Wohnungen entstanden. Das sei der höchste Stand seit 20 Jahren. Gleichzeitig räumte er ein, man sei bei der Bekämpfung der Wohnungsnot noch nicht am Ende des Weges: "Wir haben noch eine Menge zu tun."/ax/hrz/DP/mis



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Spirit Semiconductor erweitert den Hauptsitz in Theale Headquarters und eröffnet eine zweite Niederlassung in Leeds, Großbritannien

THEALE, England – Spirit Semiconductor, ein Wegbereiter für leistungsstarke Datenfunklösungen, verkündete heute, dass ein Umzug in einen neuen Hauptsitz in Theale, Großbritannien, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16133 ►

Kurssuche

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr