AB verstärkt das Schweizer Vertriebsteam - Fondsnews

Mittwoch, 04.12.19 12:30
AB verstärkt das Schweizer Vertriebsteam - Fondsnews
Bildquelle: fotolia.com
München (www.fondscheck.de) - AllianceBernstein (AB) gibt die Ernennung von Peter Leffler zum Director, Financial Institutional Adviser (Switzerland) bekannt, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Er wird für den Ausbau der Beziehungen zu Finanzintermediären in der Schweiz verantwortlich sein und an Dr. Martin Dilg, Head of Wholesale Distribution für DACH bei AB, berichten.

Peter Leffler bringt über 23 Jahre Branchenerfahrung mit und verantwortete zuletzt als Senior Client Advisor Executive Director den Fondsvertrieb bei JP Morgan Asset Management. Dabei konzentrierte er sich auf Großkunden einschließlich Universalbanken, Privatbanken und unabhängigen Vermögensverwaltern. Zu seinen vorherigen Arbeitgebern zählen Swiss & Global Asset Management, UBS und Julius Bär.

In seiner neuen Position wird Leffler für den Aufbau enger Beziehungen zu Finanzintermediären in der Region verantwortlich sein und das Unternehmen dabei unterstützen, Anlagelösungen für und mit Kunden zu entwickeln und bereitzustellen, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

"Die DACH-Region ist nach wie vor ein Schlüsselmarkt mit einer anspruchsvollen Kundenbasis, die zunehmend an einer breiten Palette von Produkten und Lösungen interessiert ist", sagt Dr. Martin Dilg. "Im aktuellen Marktumfeld erwarten die Anleger eine Beratung, die auf realer Investmentkompetenz und breitem Wissen basiert. Mit Peter Leffler haben wir einen Experten gefunden, der sowohl das richtige technische Verständnis als auch einen konsequenten Fokus auf den Vertrieb hat." (04.12.2019/fc/n/p)



Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

WDH: Gladbachs Sportdirektor kritisiert Rechtevergabe an Amazon

(Überschrift geändert)DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat die Vergabe der neuen Champions-League-Rechte an den US-Konzern Amazon kritisiert. "Als Fan ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14233

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr