Marktübersicht

Dax
13.162,00
0,44%
MDax
26.148,00
0,00%
BCDI
141,31
0,00%
Dow Jones
24.651,74
0,58%
TecDax
2.544,00
0,00%
Bund-Future
163,57
0,03%
EUR-USD
1,18
-0,24%
Rohöl (WTI)
57,35
0,35%
Gold
1.255,32
0,20%

Carrefour Aktie

Typ: Aktie
WKN: 852362
ISIN: FR0000120172
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
09:47 31.08.17

AKTIE IM FOKUS: Carrefour sacken ab - Preiskampf stimmt Unternehmen vorsichtiger

PARIS (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Carrefour sind am Donnerstag um 11,21 Prozent auf 17,315 Euro abgesackt und waren damit das klare Schlusslicht im CAC 40 . Aktuell notieren die Papiere wieder auf dem Niveau von Oktober 2012. Der harte Wettbewerb auf dem französischen Heimatmarkt hatte Europas größten Handelskonzern im ersten Halbjahr stärker belastet als erwartet. Für 2017 wurde das Unternehmen nun vorsichtiger. Zudem hat das Analysehaus JPMorgan die Papiere jüngst abgestuft.

Nach Ansicht von Analyst Bruno Monteyne von Bernstein Research hat Carrefour nicht nur mit Preisproblemen zu kämpfen. Vielmehr hätten die Franzosen wohl aus dem Auge verloren, was die Verbraucher wirklich wollten. So halte sich Carrefour mit Blick auf den Online-Handel sehr zurück.

Die Nachricht von Carrefour belastete den gesamten europäischen Einzelhandelssektor : Der entsprechende Branchenindex im Stoxx Europe 600 fiel am Ende der Sektorübersicht um 0,94 Prozent./la/stb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Aktie bricht nach Apple-Gerüchten ein!
  • Kurserholung im Fokus!
  • Was kommt als Nächstes?
Nachrichtensuche

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird

Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.