Dialog Semiconductor Aktie
WKN: 927200 ISIN: GB0059822006
aktueller Kurs:
45,13 EUR
Veränderung:
-0,01 EUR
Veränderung in %:
-0,02 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Dialog Semiconductor zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

AKTIE IM FOKUS: Dialog sacken ab - Anleger machen nach Zahlen Kasse

Mittwoch, 06.11.19 11:22
AKTIE IM FOKUS: Dialog sacken ab - Anleger machen nach Zahlen Kasse
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Beim Chipentwickler Dialog Semiconductor haben die Anleger am Mittwoch nach endgültigen Quartalszahlen Kasse gemacht: Die zuletzt gut gelaufenen Aktien drehten nach einem freundlichen Start schnell in die Verlustzone und büßten zuletzt fast neun Prozent ein - damit waren sie Schlusslicht im MDax der mittelgroßen Werte. Zudem monierte ein Börsianer, dass das Umsatzziel für das laufende Jahr etwas hinter den Markterwartungen zurückbleibe.

Schon vor zwei Wochen hatte Dialog Eckdaten für das dritte Quartal veröffentlicht, die sowohl beim Umsatz als auch beim operativen Ergebnis positiv überraschten. Seitdem hatte die Aktie sich bereits um bis zu rund elf Prozent erholt. Seit Jahresbeginn hat Dialog im MDax die beste Kursentwicklung gezeigt./gl/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Dialog Semiconductor-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im Dezember?

Dialog Semiconductor-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im Dezember?Dialog Semiconductor ist ein Unternehmen aus dem Sektor Elektronik, Hard- und Software ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 18

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr