Hannover Rück Aktie
WKN: 840221 ISIN: DE0008402215
aktueller Kurs:
178,55 EUR
Veränderung:
-0,40 EUR
Veränderung in %:
-0,22 %
boerse.de Prädikat:
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Die Hannover Rück Aktie ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief. Hier erfahren Sie mehr...

AKTIE IM FOKUS: Hannover Rück peilen Rekordhoch an - höhere Gewinnprognose

Mittwoch, 06.11.19 08:58
AKTIE IM FOKUS: Hannover Rück peilen Rekordhoch an - höhere Gewinnprognose
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Für die Aktien der Hannover Rück hat sich am Mittwochmorgen nach der Vorlage von Quartalszahlen ein Rekordhoch abgezeichnet. Die Papiere des Versicherers stiegen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um mehr als zwei Prozent auf 164,10 Euro. Im Xetra-Hauptgeschäft würde das einen Sprung über die nur wenige Tage alte Rekordmarke von 162,20 Euro bedeuten. Rückenwind liefert der Unternehmensausblick: Nach einem Gewinnsprung im dritten Quartal hob der Konzern die Prognose für 2019 an.

Mit einem Plus von mehr als 36 Prozent allein im bisherigen Jahresverlauf zählt der Rückversicherer zum erweiterten Favoritenkreis im MDax . Auf Sicht von zehn Jahren hat sich der Kurs mehr als verfünffacht./mis/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

P.S.: Hannover Rück ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief und hat seit der Erstempfehlung 62% gewonnen. Die aktuelle Aktienbrief-Ausgabe können Sie hier kostenlos downloaden…

Hannover Rück zählt außerdem zu den Defensiv-Champions aus dem boerse.de-Aktienfonds, der momentan mit 16.256 Anteilen (2.810.662 Euro) in die Hannover Rück-Aktie investiert ist. Info…


Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Barclays erhöht Ziel für Hannover Rück - 'Underweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Hannover Rück vor Zahlen von 133,40 auf 138,80 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underweight" belassen. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 34

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr