AKTIE IM FOKUS: HeidelbergCement steigen im Kielwasser von Lafarge - Charthürde

Freitag, 25.10.19 10:30
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach guten Geschäftszahlen von LafargeHolcim haben am Freitag auch die Papiere von HeidelbergCement um 1,5 Prozent zugelegt. Sie kämpften damit weiter mit ihren 200-Tage-Linien und dem jüngsten Zwischenhoch, um sich weitere Luft nach oben zu verschaffen. Insgesamt wertet ein Börsianer den Bericht der Schweizer als neutral für HeidelCement. Positiv sei aber, dass Lafarge mit Blick auf 2020 bislang keine Abschwächung erwarte./ag/fba





Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident: Verfrüht, über Lockerungen zu reden

BERLIN/KIEL (dpa-AFX) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hält es wie Kanzleramtschef Helge Braun für verfrüht, schon jetzt über Lockerungen der bestehenden Einschränkungen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13287 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
27.03.20
32,42 EUR
-3,43 %
Datum :
27.03.20
38,53 EUR
-1,26 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr