HelloFresh Aktie
WKN: A16140 ISIN: DE000A161408
aktueller Kurs:
16,21 EUR
Veränderung:
0,01 EUR
Veränderung in %:
0,06 %
weitere Analysen einblenden

AKTIE IM FOKUS: Hellofresh ziehen nach Zahlen vorbörslich an

Dienstag, 05.11.19 09:01
AKTIE IM FOKUS: Hellofresh ziehen nach Zahlen vorbörslich an
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Hellofresh haben am Dienstag vorbörslich sichtbar von vollständigen Zahlen für das dritte Quartal profitiert. Auf der Handelsplattform Tradegate zogen die Titel des Kochboxenversenders um 6,3 Prozent auf 16,14 Euro an. Damit könnten sie wieder den Weg nach oben finden. Nach dem Rekordhoch von 18,32 Euro, das sie Mitte Oktober dank erfreulicher Eckdaten sowie angehobener Jahresziele erreicht hatten, hatten etliche Anleger erst einmal Kasse gemacht.

Die endgültigen Resultate entsprächen zwar weitgehend den Erwartungen, konstatierte JPMorgan-Analyst Marcus Diebel. Doch das Umsatzwachstum und die Margen beeindruckten einmal mehr und unterstrichen die Stärke des Geschäftsmodells. Dazu sei die Aktie angesichts der Umsatzaussichten immer noch günstig. Entscheidend für die Kursentwicklung sei derweil der an diesem Dienstag anstehende Kapitalmarkttag./gl/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Berenberg hebt Ziel für Hellofresh auf 20 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Hellofresh von 16 auf 20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das dritte Quartal des Essenslieferdienstes ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 7

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr