Jenoptik Aktie
WKN: A2NB60 ISIN: DE000A2NB601
aktueller Kurs:
20,95 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

AKTIE IM FOKUS: Jenoptik sehr schwach - Deutsche Bank sieht Jahresziel gefährdet

Mittwoch, 14.08.19 11:54
AKTIE IM FOKUS: Jenoptik sehr schwach - Deutsche Bank sieht Jahresziel gefährdet
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Jenoptik -Aktien haben am Mittwoch kräftig nachgegeben und drohen mit einem Abschlag von zuletzt fast 5 Prozent unter ihr Juli-Tief bei 23,50 Euro zu rutschen. Noch tiefer hatten sie in diesem Jahr nur Anfang Januar gestanden. Von ihrem Hoch bei 36,80 Euro Ende April haben sie inzwischen mehr als ein Drittel an Börsenwert verloren.

In der vergangenen Woche hatte der SDax-Konzern nach einem Gewinnrückgang die Umsatzprognose für 2019 gekappt. Auch wenn die schlechten Nachrichten nun bekannt seien, sei es für eine positivere Haltung zu den Papieren derzeit noch zu früh, gab sich am Mittwoch Analyst Uwe Schupp von der Deutschen Bank skeptisch.

Er verwies auf den im ersten Halbjahr gesunkenen Auftragseingang und sieht deshalb selbst die gesenkten Unternehmensziele noch in Gefahr. Jenoptik brauche nun ein Rekordhalbjahr, um die Vorgaben zu erreichen./ajx/mis



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

HSBC senkt Ziel für Jenoptik auf 23 Euro - 'Hold'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Jenoptik nach Halbjahreszahlen von 29 auf 23 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Kennziffern ...weiterlesen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr