AKTIE IM FOKUS: LVMH mit neuer Kraft zu alter Stärke

Freitag, 16.10.20 12:43
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
PARIS (dpa-AFX) - Ein sich abzeichnender Aufschwung beim Luxusgüter-Hersteller LVMH hat die Aktien der Franzosen am Freitag wieder in Richtung ihres Rekordhochs getrieben. In der Spitze stiegen sie bis auf 432,70 Euro, die bisherige Bestmarke aus dem Januar 2020 liegt bei 439,05 Euro.

Am frühen Nachmittag verbuchten die Titel ein Plus von 7,2 Prozent und kosteten 432,00 Euro. Im EuroStoxx 50 eroberten sie mit diesem Kurszuwachs die Spitze. An der Börse ist der Konzern damit nun wieder rund 218 Milliarden Euro wert. Das bedeutet auch in Sachen Marktkapitalisierung den ersten Platz im Eurozonen-Leitindex.

LVMH spürte im dritten Quartal vor allem im Geschäft mit Mode und Leder sowie mit Wein und Spirituosen Besserung. Ein Händler sprach von einer unerwarteten Erholung, die auch für andere Unternehmen aus der Branche Gutes verheiße.

Entsprechend zogen auch die Anteile des Konkurrenten Kering auf dem zweiten Platz im EuroStoxx um knapp vier Prozent an. Adidas legten um 2,7 Prozent zu, Puma um zwei Prozent, Hugo Boss allerdings nur um ein Prozent.

Analysten waren von LVMH begeistert und hoben ihre Kursziele an, so etwa Louise Singlehurst von Goldman Sachs von 470 auf 500 Euro. Gerade die Bereiche mit höheren Margen wie Mode und Leder hätten sich stark entwickelt, so die Expertin. Zuzanna Pusz von der UBS betonte zugleich die vielversprechenden Aussagen zum vierten Quartal./ajx/mis



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Google-Mutter Alphabet steigert Gewinn Musk liefert Rekordzahlen Unilever wächst wieder deutlich
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

ROUNDUP: Symrise kauft Duftstoffgeschäft von Sensient

HOLZMINDEN (dpa-AFX) - Der Duftstoffkonzern Symrise kauft zu. Man habe das Duftstoffgeschäft des US-Unternehmens Sensient erworben, teilte der MDax -Konzern am Montag in Holzminden mit. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15306 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.11.20
488,35 EUR
-0,75 %
Datum :
24.11.20
82,70 EUR
-1,97 %
Datum :
24.11.20
613,00 EUR
0,11 %
Datum :
24.11.20
277,30 EUR
-0,96 %
Datum :
24.11.20
27,30 EUR
3,02 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr