RWE St Aktie
WKN: 703712 ISIN: DE0007037129
aktueller Kurs:
25,69 EUR
Veränderung:
-0,06 EUR
Veränderung in %:
-0,23 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Handelt es sich bei RWE St um einen Turnaround-Kandidaten? Info...

AKTIE IM FOKUS: RWE baut Kursgewinne im Erholungsversuch aus

Montag, 18.11.19 16:52
AKTIE IM FOKUS: RWE baut Kursgewinne im Erholungsversuch aus
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von RWE haben am Montag in einem schwachen Marktumfeld einen Erholungsversuch gestartet. Am Nachmittag legten sie an der Dax -Spitze zuletzt um 3 Prozent auf 26,48 Euro zu. Durch den Kurssprung schafften es die Papiere zurück über die 100-Tage-Durchschnittslinie, die bei Investoren gerne als Indikator für den mittel- bis längerfristigen Trend angesehen wird.

Defensivere Branchen, die zuletzt bei Anlegern auf dem Wunschzettel weit unten standen und zu denen die Versorger zählen, waren dieses Mal im Rotationsprinzip unter den Anlegern favorisiert worden. Der Branchenindex Stoxx Europe 600 Utilities tauchte zu Wochenbeginn in der europäischen Sektorwertung nach der Immobilienbranche an zweiter Stelle auf. Papiere von Eon folgten dem aber nicht mit einem knappen Abschlag von 0,1 Prozent./tih/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

RWE St-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im Dezember?

RWE St-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im Dezember?RWE St ist ein Unternehmen aus dem Sektor Energie und Rohstoffe und stammt aus Deutschland. Die RWE ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 105

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr