Marktübersicht

AKTIE IM FOKUS: Rivian-Rally geht weiter - Nun wertvoller als Volkswagen (VW)

Dienstag, 16.11.21 17:16
AKTIE IM FOKUS: Rivian-Rally geht weiter - Nun wertvoller als Volkswagen (VW)
Bildquelle: Unternehmensbild: BMW
NEW YORK / FRANKFURT (dpa-AFX) - Der US-Elektroautoentwickler Rivian hat bei seiner fulminanten Rally seit dem Börsengang Mitte letzter Woche nun auch Volkswagen (VW) in puncto Marktkapitalisierung hinter sich gelassen. Die Aktien von Rivian waren am Dienstag in der Spitze um fast 14 Prozent in die Höhe geschnellt und waren damit fast 152 Milliarden US-Dollar oder umgerechnet 134 Milliarden Euro schwer. Zuletzt betrug das Plus 6,7 Prozent auf 159,41 Dollar. Die Wolfsburger bringen aktuell 123 Milliarden Euro auf die Waage.

BMW St kaufen? BMW St halten? BMW St verkaufen? Die Antwort steht im boerse.de-Analyse-Telegramm!

Das defizitäre Unternehmen Rivian ist aktuell auch um einiges mehr wert als zum Beispiel die traditionellen US-Hersteller Ford oder General Motors (GM) oder auch der deutsche Autobauer BMW . Gemessen am Ausgabepreis von 78 Dollar haben sich die Anteilscheine von Rivian derweil innerhalb von nur fünf Handelstagen mehr als verdoppelt. Die Papiere sind bei Anlegern beliebt, weil sie neben den Aktien des Pioniers Tesla eine weitere Möglichkeit bieten, in den Sektor Elektromobilität zu investieren./la/he



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für BMW St-Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
08.12.21
91,13 EUR
0,32 %
Datum :
08.12.21
184,34 EUR
-0,36 %
Datum :
08.12.21
17,53 EUR
-1,30 %
Datum :
08.12.21
53,51 EUR
-3,32 %
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr