AKTIE IM FOKUS: United Internet nach Zahlen sehr fest - Prognose ambitioniert

Dienstag, 13.11.18 11:07
AKTIE IM FOKUS: United Internet nach Zahlen sehr fest - Prognose ambitioniert
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von United Internet haben am Dienstag ihren Abwärtstrend der vergangenen Tage vorerst gestoppt und nach Quartalszahlen um mehr als 2 Prozent zugelegt auf 36,75 Euro. Der Internetkonzern habe die operative Ergebnisprognose dank des Geschäfts mit Hosting-, Cloud- und E-Business-Applikationen leicht übertroffen, schrieb Analystin Heike Pauls in einer am Dienstag vorliegenden Studie.

Allerdings brauche das Unternehmen weiterhin ein starkes Schlussquartal, um das Jahresziel beim Kundenzuwachs zu erreichen, so Pauls. Im Plan standen zuletzt für das Gesamtjahr eine Million neue Verträge. Nach neun Monaten hat United Internet 690 000 Verträge hinzugewonnen.

Die Papiere waren im Zuge einer steilen Talfahrt seit Juni 2018 bis auf gut 34 Euro Ende Oktober gefallen und hatten sich dann wieder bis auf knapp 40 Euro erholt. Seit Anfang November hatten sie dann wieder nachgegeben bis unter 36 Euro. Die Anteile der United-Internet-Tochter 1&1 Drillisch präsentierten sich am Dienstag nach Zahlenvorlage prozentual unverändert./ajx

/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

DGAP-News: Vapiano SE berichtet über Abweichung zur Prognose 2018 und kommuniziert strategische Neuakzentuierung (deutsch)

Vapiano SE berichtet über Abweichung zur Prognose 2018 und kommuniziert strategische Neuakzentuierung^ DGAP-News: VAPIANO SE / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Prognoseänderung ...weiterlesen

09:00 Uhr
Thomas Müller – Bleiben Sie gelassen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 10475