AKTIEN-FLASH: Infineon und Aixtron im Sog starker ASML-Zahlen

Mittwoch, 21.04.21 11:38
AKTIEN-FLASH: Infineon und Aixtron im Sog starker ASML-Zahlen
Bildquelle: Unternehmensbild: Infineon
FRANKFURT/AMSTERDAM/PARIS (dpa-AFX) - Starke Zahlen von ASML haben am Mittwoch auch Halbleiterwerte am deutschen Aktienmarkt mit nach oben gezogen. Der niederländische Ausrüster der Chipindustrie gibt sich nach einem überraschend guten Quartal optimistischer für das laufende Jahr.

Infineon kaufen? Infineon halten? Infineon verkaufen? Die Antwort steht im boerse.de-Aktientelegramm!

ASML gilt als Gradmesser für die Branche. Der Konzern habe seine ohnehin schon hohe Hürde für das Gesamtjahr weiter nach oben gezogen, schrieb Barclays-Analyst Andrew Gardiner in einer aktuellen Studie.

Infineon gewannen im vorderen Dax-Feld bislang 0,7 Prozent, Aixtron rückten im MDax um 0,9 Prozent vor und waren damit in dem Index ebenfalls recht weit vorne. ASML eroberten mit plus 4,3 Prozent die Spitze im EuroStoxx 50 und sind nicht weit entfernt von ihrem Rekordhoch./ajx/mis



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Infineon-Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.05.21
31,62 EUR
3,25 %
Datum :
14.05.21
15,50 EUR
1,64 %
Datum :
14.05.21
528,80 EUR
3,16 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr